Warhound - Tropische Schnappschüsse

Leserbeitrag
2

(Max) Es gibt nur etwa eine handvoll Spiele, die es grafisch mit der Shooter-Hoffnung "Crysis" aufnehmen können. "Warhound", aus dem Hause Techland, gehört aber zweifelsfrei dazu. Ausnahmsweise haben wir vor der Formulierung dieser Einleitung nicht zu tief ins Glas geschaut. Das bezeugen sieben hochauflösende Screenshots, die das Entwicklerstudio ins World Wide Web einschleuste.

Warhound - Tropische Schnappschüsse

Wer von dem polnischen Shooter “Warhound” noch gar nichts gehört hat, sollte sich unseren RELATED STORIES zu wenden. Für alle Lesefaulen aber hier noch einmal die Kurzfassung: In “Warhound” übt Ihr einen ganz besonderen Beruf aus, nämlich den eines Söldners. Gegen Bares erledigt Ihr schmierigen Bandenchefs gerne einen Gefallen. Das es sich dabei nicht um Aufträge ala “Geh zum Bäcker und kaufe fünf Brötchen” handelt, versteht sich hoffentlich von selbst.

Söldner, wie Ihr es in “Warhound” seid, bringen nämlich Menschen zur Strecke und ernten nach erledigtem Job jede Menge Zaster, das prompt in neue Ausrüstung investiert wird. Techland, bekannt durch den Western-Shooter “Call of Juarez”, legt auf die grafische Präsentation ihres aktuellen Projektes großen Wert. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im nächsten Jahr, sollen DirectX 10 Features für herunterklappende Kinnladen sorgen. Wir sind gespannt!

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz