Rovi übernimmt DivX-Eigentümer Sonic Solutions

von

Rovi, ein Dienstleister für verschiedene TV-Produkte, will das Unternehmen Sonic Solutions übernehmen, dem seinerseits unter anderem die Video-Technologie DivX gehört. Rovi möchte seine digitale Programmzeitschrift und weitere Metadaten-Angebote mit dem DivX-Player verbinden.

Sonic hat neben DivX unter anderem die Content-Delivery-Plattform RoxioNow im Angebot, die Rovi mit seinem TotalGuide-Angebot verbinden möchte. RoxioNow bringt Filme und andere Inhalte über Set-Top-Boxen verschiedener Hersteller aufs Fernsehen, Rovi könnte mit seinen Metadaten dabei helfen, weitere Inhalte zu entdecken.

Rovi kümmert sich unter anderem auch um die Metadaten im iTunes Store: Apple hat ein Lizenzabkommen mit dem Unternehmen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: DivX Plus


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz