Dragon Dictate 2.5: Jetzt Upgrade für 99 Euro bestellen

macnews.de
3

Die beliebte Diktiersoftware Dragon Dictate ist vor kurzem in neuer Version 2.5 erschienen, die nicht nur verbesserte Sprachbefehle, sondern auch Schnittstellen zu den sozialen Netzwerken Twitter oder Facebook verspricht. Zudem lassen sich iPhone & Co. jetzt praktischerweise als kabelloses Mikro einsetzen. Hersteller Nuance bietet bisherigen Kunden die Möglichkeit, schon für 99 Euro aufzurüsten.

Mit Dragon Dictate 2.5* lässt sich der Mac bequem mit Hilfe von Sprachbefehlen steuern. Sowohl das Starten und Steuern von Anwendungen als auch das Schreiben von E-Mails und Office-Dokumenten oder sogar das Surfen im Netz funktionieren damit Maus- und Tastaturfrei. Das Programm soll problemlos mit den Apple-Programmen Pages, Mail, TextEdit, iChat, Keynote, iCal und Safari zusammenarbeiten. Neben generellen Verbesserungen bei den Sprachbefehlen bietet Dragon Dictate 2.5 unter anderem folgende Neuerungen:

Social Network

Die Diktiersoftware versteht jetzt auch Befehle wie “Poste das auf Facebook” oder “Poste das auf Twitter”. So lassen sich soziale Netzwerke auf einfache und schnelle Weise per Sprachbefehl pflegen.

iPhone als Mikro

Statt eines normalen Mikro oder Headset kann man nun auch das iPhone oder jedes andere iOS-Gerät zum Diktieren verwenden. Dafür muss lediglich die kostenlose App Dragon Remote Microphone* aus dem App Store geladen werden. Über WLAN verbunden, lässt sich dieses kabellose Mikro dann im ganzen Haus zum Diktieren nutzen.

Bedienung von Microsoft Word 2011

Nuance verspricht auch eine verbesserte Steuerung für Microsoft Word, das sich nun parallel per Sprache und Tastatur bedienen lässt. Befehle zum Formatieren von Text, Einfügen von Tabellen und Grafiken sowie zum Aufrufen von Menübefehlen wurden ergänzt.

Einen ausführlicheren Bericht zur neuen Version haben wir bereits an anderer Stelle geliefert. Laut Herstellerangaben soll Dragon Dictate problemlos mit OS X Lion zusammenarbeiten. Dafür wird allerdings das Update auf Version 2.5.1 empfohlen.

Wer sich die Diktiersoftware kaufen möchte, kann zwischen der normalen Version Dragon Dictate 2.5 für 199 Euro* und einer Wireless-Version inklusive Headset für 299 Euro wählen. Besitzer der vorherigen Version kostet das Upgrade nur 99 Euro.

Weitere Themen: Upgrade

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz