EÜR-Buchhaltung mit Excel

Kaufen Ver. 2.4 - für Windows

EÜR-Buchhaltung mit Excel bietet alle Funktionen, die für eine einfache wie umfangreiche Buchhaltung notwendig sind.

Mit der EÜR-Buchhaltung für Excel erhalten Sie eine saubere Vorlage, um selbst einfach Buchhaltungen im Zuge von Einnahme-Überschuss-Rechnungen zu vollziehen.

Seit dem Rechnungsjahr 2005 ist es für Freiberufler und Selbständige Pflicht geworden, in ihrer Steuererklärung eine formlose Einnahme-Überschuss-Rechnung (EÜR) mit einzubeziehen. Diese dient der Ermittlung des Gewinns durch Gegenüberstellung von Betriebseinnahmen und -ausgaben (§ 4, 3 EStG).

Rockenberg.net macht es mit der EÜR-Buchhaltung für all diese betroffenen Selbständigen und Freiberufler möglich, diese Makulatur der Steuererklärung beizufügen. Dazu müssen lediglich die Stammdaten eingegeben und anschließend die einzelnen Belege erfasst werden.

So installieren Sie EÜR-Buchhaltung für Excel

Der vorliegende Download der EÜR-Buchhaltung umfasst ein .zip-Archiv, das Sie mit einem geeigneten Entpacker (WinRAR Download” href=”http://www.winload.de/download/winrar-112277″ target=”_blank”>WinRAR, WinZip, 7-Zip oder ähnliche) öffnen und entpacken. Kopieren Sie nun anschließend die Hilfedatei EÜR-Buchhaltung.chm in das Windows-Verzeichnis C:/WINDOWS/help (je nach Buchstaben Ihres Laufwerks).

Öffnen Sie die Hilfedatei nun mit einem Reader und führen Sie sich das Kapitel “Einstieg” zu Gemüte. Hier sollten Sie alle notwendigen Anweisungen zur Einnahme-Überschuss-Rechnung erfahren.

Nun können Sie per Doppelklick die Excel-Vorlagedatei EÜR 20xx.xlt öffnen und mit Ihrer ganz persönlichen Buchhaltung beginnen. Sollten weitere Fragen aufkommen, können Sie über das Hilfe-Menü weitere Hinweise zur Bearbeitung erhalten.

EÜR-Buchhaltung für Excel nicht länger kostenlos

Aufgrund der steigenden Entwicklungskosten sieht Rockenberg.net es nicht länger vor, die Software EÜR-Buchhaltung für Excel kostenfrei anzubieten. Demnach wird vor dem Download der aktuellen Version eine Überweisung und das Senden einer Rechnung als PDF erforderlich.

Die benötigten Daten für Überweisung und Rechnung finden sich auf der offiziellen Homepage des Entwicklers.

von

Weitere Themen: Rockenberg.net

Alle Artikel zu EÜR-Buchhaltung mit Excel
  1. Excel-Prozentrechnung - mit Beispielen

    Marco Kratzenberg 4
    Excel-Prozentrechnung - mit Beispielen

    Bei der Excel Prozentrechnung müsst Ihr etwas mitdenken, dann geht es ganz leicht. Ihr selbst müsst die Prozentrechnung auf jeden Fall selbst beherrschen, sonst klappt’s nicht. Hier ein paar Beispiele.


  2. So kann Excel einen Wochentag ausgeben

    Marco Kratzenberg
    So kann Excel einen Wochentag ausgeben

    Excel hat bereits eine Wochentag-Funktion. Allerdings behandelt diese den Wochentag als Zahl. Mit einer kleinen Formatierung wird aus der Zahl des Excel Wochentags ein richtiger Tagesname wie Montag oder Mo. So geht's!


  3. Welche Buchhaltungssoftware ist empfehlenswert und für wen?

    Marco Kratzenberg
    Welche Buchhaltungssoftware ist empfehlenswert und für wen?

    Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass Buchhaltung nur etwas für Leute ist, die Geld verdienen. Auch wenn man nichts verdient oder sogar Verluste macht, muss man eine ordentliche Buchhaltung führen. Denn das Finanzamt will über jeden Cent Bescheid wissen...