1. Final Cut Pro X jetzt auch mit Multicam-Unterstützung

    Holger Eilhard 3
    Final Cut Pro X jetzt auch mit Multicam-Unterstützung

    Einer der Hauptkritikpunkte an Apples Final Cut Pro X waren die vielen fehlenden Features, die in den älteren Versionen von Final Cut Pro noch vorhanden waren. Nach und nach bessert Apple diese aus und liefert jetzt mit Final Cut Pro X 10.0.3 unter anderem die...

  2. Apple laufen die Profi-Video-Kunden davon

    Holger Eilhard 37
    Apple laufen die Profi-Video-Kunden davon

    Apple und die professionellen Anwender. Eine lange Geschichte, die nicht erst seit Final Cut Pro X lodert. Schon einige Zeit davor gab es Fälle, in denen das kalifornische Unternehmen Software-Pakete für (Video-)Profis eingestellt hat, ohne für Ersatz zu sorgen...

  3. Final Cut Pro X: Update mit neuen Funktionen und Gratis-Demo

    Flavio Trillo 30
    Final Cut Pro X: Update mit neuen Funktionen und Gratis-Demo

    Apple hat die, teils recht lauten Rufe der Anwender erhört und Darüber hinaus verspricht Apple für den Anfang des Jahres 2012 weitere Verbesserungen, namentlich Multicam-Editing und Video-Monitoring in Rundfunk-Qualität. Zudem gibt es erstmalig die Möglichkeit...

  4. Komplett neues Produkt: Zuwachs für die Mac-Familie?

    Ben Miller
    Komplett neues Produkt: Zuwachs für die Mac-Familie?

    Wie die japanische Webseite Macotakara bezugnehmend auf eine Quelle bei einem asiatischen Apple-Zulieferer berichtet, plant Apple die Erweiterung der aktuellen Mac-Produktfamilie um mindestens ein neues Mitglied. Dieser neue Mac soll sich komplett von den aktuell...

  5. Final Cut Pro X: Apple gibt einzelnen Kunden Geld zurück

    Florian Matthey 28
    Final Cut Pro X: Apple gibt einzelnen Kunden Geld zurück

    Die XML-Importier-Code schlummert bereits in Final Cut Pro X Eine der vielen Kritikpunkte, die Kunden an Final Cut Pro X äußern, ist die fehlende Möglichkeit, XML-Projekte früherer Versionen von Final Cut Pro zu importieren. Zumindest das könnte sich mit...

  6. Online-Petition gegen Final Cut Pro X

    Flavio Trillo 65
    Online-Petition gegen Final Cut Pro X

    In einer virtuellen Unterschriftenliste haben sich inzwischen mehr als 2.900 unzufriedene Final Cut Pro X-Anwender eingetragen. Die User fordern unter anderem, dass "ihr" Final Cut Studio 3 wieder voll unterstützt und Final Cut Pro X als Teil der iMovie-Familie...

  7. Final Cut Pro X: Apple-Produktmanager nehmen Stellung

    Katia Giese 60
    Final Cut Pro X: Apple-Produktmanager nehmen Stellung

    Die Vorstellung des komplett überarbeiteten Final Cut Pro X Anfang der Woche ging, aus Apples Perspektive betrachtet, ganz schön in die Hose. Nachdem Fachpresse und Anwender in ihren diversen Foren Stimmung machten, stellten sich jetzt Apples Produktmanager selbst...

  8. Final Cut Pro Update: Thunderbolt und iPad

    Flavio Trillo 3
    Final Cut Pro Update: Thunderbolt und iPad

    Schneller und mobiler, so könnte man zwei der Merkmale der kommenden Version von Final Cut Pro beschreiben. Sofern man einem Insider aus der Filmbranche glauben darf, der von Apple zu einer exklusiven Vorschau eingeladen wurde, wird Apple die Thunderbolt-Technologie...

  9. Steve Jobs: Final Cut kommt

    Tizian Nemeth 10
    Steve Jobs: Final Cut kommt

    Erneut bekennt sich Steve Jobs zu Final Cut und verspricht sogar eine neue Version Anfang nächsten Jahres. Das Versprechen stammt aus einer E-Mail, die der Apple-Chef dem Blogger Dustyn Gobler geschickt haben soll.[Adsense] In einer E-Mail an Jobs hat der Blogger...

  10. FxFactory Pro 2.5 bringt acht neue Plug-ins

    Florian Matthey
    FxFactory Pro 2.5 bringt acht neue Plug-ins

    Noise Industries hat eine neue Version 2.5 seiner Plug-in-Sammlung FxFactory Pro für Adobes und Apples Videobearbeitungs- und Special-Effect-Software veröffentlicht. Insgesamt enthält das Paket über 300 Plug-ins für Final Cut Pro, Motion, Final Cut Express...

  11. Final Cut: "Pro" steht weiter für "Profis"

    Thomas J. Weiss 9
    Final Cut: "Pro" steht weiter für "Profis"

    Apple will mit Final Cut Pro weiterhin Profis erreichen. Bill Evans, Sprecher des Unternehmens, setzt alles daran, professionelle Final-Cut-Anwender zu beruhigen. Die Gerüchteseite AppleInsider hatte vermutet, dass Apple die Zielgruppe erweitern und mehr Amateur-Benutzer...

GIGA Marktplatz