iPhone für ungewöhnliche Ansichten, Location-Tracking einmal anders und Premiere statt Final Cut Pro?

von

Unsere Videos der Woche zeigen, wie man mit dem iPhone mehr aus akustischen Gitarren, US-Banknoten und dem Location-Tracking herausholt und was das neue iOS 5 an Gestensteuerung bereit hält. Wir vermitteln Einblick in das zur Zeit um die Hälfte günstiger zu habende Adobe Premiere, verweisen auf eindrucksvolle Zeitraffer-Videos, geschnitten mit Apple Final Cut Pro und schließen mit drei Kätzchen am DJ-Deck.

iPhone 4 als Saiten-Monitor

Wer sich schon immer gefragt hat, wie die Welt eigentlich aus dem Schallloch einer Gitarre aussieht, hätte auch selbst auf die Idee kommen können: Der Gitarrist und Youtube-Nutzer justkylevids hat es jedenfalls ausprobiert. Einfach das iPhone in der Gitarre versenkt und die Kamera aufnehmen lassen, wie die Saiten schwingen. Wenn es noch einen weiteren Beweises gebraucht hätte, wie durch Verkürzung von Saitenlängen unterschiedliche Töne entstehen, dann wäre er hier. Die Ansicht ist beeindruckend, doch drei Minuten sind für die Vorführung eindeutig zu lang.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

iPhone 5

Weitere Themen: iPhone


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz