Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Steve Jobs: Nächstes Final Cut-Update wird außergewöhnlich

Tizian Nemeth
20

Einmal mehr antwortet Apple-CEO Steve Jobs auf eine E-Mail: Diesmal geht es um Final Cut Studio 3. Ein Anwender hat sich in einem Schreiben an den Apple-Chef darüber beschwert, dass die letzte Aktualisierung “schwach” gewesen sei und Jobs verspricht in seiner Antwort, dass das nächste Update außergewöhnlich sein werde.

In seiner E-Mail bestätigt Steve Jobs zudem erneut, dass man sich nach wie vor um Final Cut kümmere und bei den Entlassenen handele es sich um Mitarbeiter aus dem Support- und nicht aus dem Entwicklungsbereich.

Apple hatte Anfang März 40 Mitarbeiter aus dem Final Cut-Team entlassen, woraufhin die Gerüchteküche von einem Ende der Videobearbeitungssoftware sprach. In einer E-Mail hat der Apple-CEO den Gerüchten allerdings schon widersprochen (wir berichteten).


Externe Links

Weitere Themen: Steve Jobs, Update

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz