Foto2Avi

Download Ver. 4.3 - für Windows

Foto2Avi ist ein Freewareprogramm, mit dem man beliebige Bilder in animierte Filme umwandeln und sogar DVD-Filme herstellen kann.

Natürlich fügt Foto2Avi nicht einfach Bilder aneinander und spielt sie dann ab. In dem umfangreichen Tool verbirgt sich ein komplexer Editor, in dem wir die Abfolge und Anzeige der ausgewählten Bilder im Millisekundenbereich festlegen können. Außerdem lassen sich jedem einzelnen Bild Untertitel, Effekte und Logos hinzufügen.

Foto2Avi ist ideal für eigene Lehrvideos und YouTube-Slideshows

Nicht immer steht gutes Filmmaterial zur Verfügung, wenn man etwas vorführen will. Und das ist ja auch nicht unbedingt nötig. Mit geeigneten Bildern und Sounddateien kann man sich selbst Filme herstellen, die teilweise noch viel hilfreicher sind. Foto2Avi hilft uns dabei durch ein großes Arsenal von Werkzeugen und Effekten, mit denen wir jedes einzelne Bild versehen und ergänzen können.

Bei der Installation bringt Foto2Avi bereits hilfreiche Konvertierungstools und Video-Codecs mit, so dass man gleich loslegen kann. Einen ersten Eindruck der Arbeit kann man sich verschaffen, indem man die mitgelieferte Demo öffnet. Hier seht man anschaulich, wie die einzelnen Bilder bzw. Sounddateien mit Effekten und Pausen versehen wurden, um zu einem professionellen Ergebnis zu kommen. Foto2Avi lädt Sounddateien in den Formaten MP3, OGG, WAV und AC3. Bei den Bildern kann man auf alle gängigen Formate zurückgreifen.

Foto2Avi ist leistungsfähig und komplex genug für Profis

Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, ist Foto2Avi nicht nur für Laien geeignet. Natürlich kann jeder einen Ordner voll Bilder laden und daraus eine Diashow erstellen. Doch selbst für professioneller arbeitende Anwender hält Foto2Avi einiges bereit. HD-Videos ähnlich den Blu-Ray-Standard lassen sich damit herstellen. Die verschiedenen Bildeffekte sorgen für interessante Veränderungen und Übergänge und mit den Texteffekten können wir eigene Untertitel produzieren. Selbst das Einfügen von Logós ist möglich und erlaubt uns so ein Branding der Filme. Die fertigen Kunstwerke lassen sich in den Formaten AVI, FLV, MKV, MOV, MP4, MPG und WMV abspeichern.

Foto2Avi bietet 25 Bildübergänge, verschiedene Basic-Effekte aber auch mehrere Spezialeffekte und Animationen. Beim Sound müssen wir uns mit Ein- und Ausblendungen sowie Echo-effekten begnügen. Aber dafür gibt es schließlich auch reichlich Audio-Editoren.

Interessantes Feature: Ein DVD-Modus generiert aus unseren Filmdaten alle nötigen Dateien, um das Ergebnis im DVD-Format brennen und weitergeben zu können. Hier können wir sogar die DVD-Sprache festlegen und alles in mehrere Kapitel unterteilen.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: TrustFm

GIGA Marktplatz