Fritz!Box Traffic

Download Ver. 0.11.176 - für Windows - kostenlos

Der Fritz!Box Traffic Download verschafft euch ein leichtgewichtiges Programm, das ein kleines Fenster auf eurem Desktop erscheinen lässt, mit welchem ihr den Up- und Downstream eurer Fritz!Box stets im Auge behalten könnt.

Nach dem Download von Fritz!Box Traffic entpackt ihr die heruntergeladene ZIP-Datei und startet das extrahierte EXE-File. Sogleich erscheint das kleine Programmfenster auf eurem Desktop und zeigt euch Up- und Downstream eurer Fitz!Box an. Installiert werden muss das Tool nicht, ihr könnt es also auf Wunsch auch auf einen USB-Stick verfrachten und an beliebigen Rechnern starten.

Fritz!Box-Traffic

Fritz!Box Traffic Download: Konfiguration des Programmfensters

Um den Fritz!Box Traffic Download zu konfigurieren, führt ihr einen Rechtsklick auf das Programmfenster durch. Im sich öffnenden Kontextmenü stehen euch daraufhin die Einträge „Always on Top“, „Locked“, „Settings“ und „Close“ zur Verfügung. „Always on Top“ bewirkt, dass das Fritz!Box Traffic-Fenster nicht von  anderen Programmfenstern überdeckt wird. Mit der Option „Locked“ bestimmt ihr, dass das Programm nicht verschoben werden kann, was bei nicht aktivierter Option einfach per Drag & Drop funktioniert.

Zum Thema:

In den Settings von Fritz!Box Traffic könnt ihr unter anderem den Namen bzw. die IP eurer Fritz!Box eingeben und die Aktualisierungsrate der Trafficanzeige festlegen. Weiterhin könnt ihr die Größe des Programmfensters stufenlos verändern und Maximalwerte der Trafficskalen bestimmen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, die Farben sämtlicher Elemente von FritzBox! Traffic festzulegen. Mittels „Reset“ könnt ihr sämtliche vorgenommenen Einstellungen zurücksetzen. „Close“ schließt das Programmfenster.

Vorteile
  • Leichtgewichtig
  • Umfassend konfigurierbar
Nachteile
  • Nur auf Englisch

von