Musikproduktion für jedermann - Loopseque auf dem iPad

Rico-Thore Kauert

Apple-User kennen mit Garage Band bereits ein Programm, mit dem auch Amateure Musik machen können. Nun kommt mit Loopseque eine App für das iPad hinzu, mit der selbst Kinder musizieren können.

Es ist selten, dass eine App ausschließlich positive Bewertungen erhält. Loopseque ist das gelungen – durchgehend 5 Sterne vergeben die User im App Store für die Musik-Software, die es ausschließlich für das iPad gibt. Die App bietet einen Sequenzer mit 32 Schritten sowie vier Kanäle (Drum, Bass, Lead, Percussion). Alle Änderungen, die man per Finger in dem kreisförmigen Tool platziert, sind live zu hören. Pro Kanal stehen neun Patterns zur Verfügung, gewechselt wird mit der gewohnten Apple-Wischbewegung. Das Tool sieht super aus und ermöglicht es auch Nicht-Musikern, eine gelungene Komposition hinzulegen.

Direktlink zur App*.

Youtube-Video zur App:

(Foto: Screenshot Loopseque / iTunes

Hat dir "Musikproduktion für jedermann - Loopseque auf dem iPad" von Rico-Thore Kauert gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr