Chromium / Google Chrome mit neuer 5er Beta

Bernd Korz

In der letzten Nacht hat Google eine weitere Betaversion seinen mittlerweile sehr beliebten Browsers Chrome veröffentlicht. Es hat sich hier so einiges getan, zum einen ist der HTML5 Suppor erweitert und zum anderen die JavaScript engine beschleunigt worden.

Mit der neuen Beta hat Google die Javascript Engine V8 integriert und seine Betas für alle drei Plattformen parallel veröffentlicht. “Die neue Version ist etwa 35% schneller als noch die Vorgängerversion.”, so Mads Ager, der die Engine entwickelt.

Im Bereich HTML5 hat Google sich auch nicht träge gezeigt und bietet weitere Funktionen wie die Unterstützung der Geolocation API an, mit der man innerhalb des Browsers seinen Standort bestimmen lassen kann. Ebenso hat man den Application Cash eingebaut und den Browser mit der HTML5 Drag und Drop Eigenschaft aufpoliert.

Neu ist auch, dass Google den Browser nun versionsgleich für Windows, Mac OS X* und Linux zum Download anbietet.

*Die Mac OS X Version ist der alternative Chromium Browser, welcher immer einige Entwicklerschritte weiter ist und der von der OpenSource Gemeinde neben den Google Entwicklern selbst, entwickelt wird. Er baut zu 100% auf dem Chrome Code auf und wird von diesen an bestimmten Stellen angepasst.

Wir haben unser Chromium Build überarbeitet und die aktuellste Chromiumversion als Basis genommen. Der Installer behält nun die Einstellungen eines bereits installierten Browsers.

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz