Google Chrome 8 bringt integrierten PDF-Viewer in der Sandbox

Florian Matthey
16

Google hat eine neue Version 8 seines Browsers Chrome veröffentlicht. Wichtigste Neuerung ist die Integration eines PDF-Viewers, den es bisher nur als Beta-Feature gab. Der PDF-Viewer arbeitet in einer “Sandbox”, also abgeschirmt vom Rest des Browsers und des Systems – und verspricht so mehr Sicherheit.

Außerdem hat Google die Unterstützung des Chrome Web Stores integriert, in dem das Unternehmen Web-basierte Apps vertreiben möchte. Da der Store seine virtuelle Ladentheke aber noch nicht geöffnet hat, bleibt das Feature unsichtbar.

Darüber hinaus gibt es kleinere Sicherheitsupdates – besonders für die Mac- und Linux-Versionen, deren Listen “gefährlicher Dateien” Google aktualisiert und auf den Stand der Windows-Version gebracht hat.

31,7 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.5 – kostenlos

Weitere Themen: pdf, Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz