Google Chrome: Retina-Version ist in Arbeit

von

Ebenso, wie iOS-Entwickler ihre Apps fürs Retina Display des iPhone und des neuen iPad anpassen mussten, brauchen nun auch Mac-Apps für das MacBook Pro mit Retina Display Benutzeroberflächen-Elemente in einer höheren Auflösung. Von Googles Browser Chrome steht noch keine entsprechende Version bereit – sie ist aber in Arbeit.

Google Chrome: Retina-Version ist in Arbeit

Der Chrome-Entwickler Nico Weber zeigt in einem Blog-Eintrag einen Screenshot, der einen Eindruck vermittelt, wie Chrome mit einer Retina-/HiDPI-Oberfläche aussehen wird. Chrome ist aktuell auf dem MacBook Pro mit Retina Display besonders “hässlich”, weil die Software nicht nur die Benutzeroberflächen-Elemente, sondern auch einfachen Text nicht in hoher Auflösung darstellt.

Eine frühe Version des “Retina-Chrome” ist bereits über Googles “Canary Channel” erhältlich, das Entwicklerteam hat aber noch etwas Arbeit vor sich, bevor es eine fertige Version gibt.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: MacBook Pro mit Retina Display, Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz