Xmarks: Bookmarks und Tabs für unterwegs

Florian Matthey

Wer auf seinem Mac Bookmarks ablegt und gerne unterwegs weiter im Netz schmökern möchte, wird mit Xmarks fündig. Die iPhone-App synchronisiert sich mit den aktuell oder zuletzt geöffneten Tabs und Bookmarks auf dem Mac und bietet einen integrierten WebKit-Browser.

Notwendig ist erstmal der Download des Xmarks-Clients für den Mac oder PC. Danach lassen sich die Bookmarks von Firefox, Internet Explorer, Safari und Google Chrome synchronisieren. Diese erscheinen direkt im Anschluss in der Xmarks-App* auf dem iPhone. 0,3 Megabyte Download – mindestens iOS 3.0 – 0,79 Euro.

Hat dir "Xmarks: Bookmarks und Tabs für unterwegs" von Florian Matthey gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Google Chrome, Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE