Chat-Client Trillian auch für PowerPCs und mit Growl-Anbindung

Tizian Nemeth
3

Mit einem Update erweitern die Cerulean Studios den Funktionsumfang von Trillian. Version 1.0 Build 105 bietet nun auch eine XMPP-Unterstützung für das Facebook Plug-in und arbeitet sowohl auf PowerPC- als auch Intel-Macs.

Das erweiterbare Nachrichten- und Anwesenheitsprotokoll benachrichtigt den Anwender über eintreffende Nachrichten und den Status seiner Kontakte via Growl.

Den Chat-Client gibt es seit Anfang Februar für den Mac, er unterstützt die Chat-Protokolle AIM, ICQ, Google Talk, Windows Live Messenger, Yahoo und Facebook Chat, die Unterstützung von Video- und Voice-Chats fehlt bislang.

Nach dem Anlegen eines Astra-Accounts können Benutzer von den Synchronisations-Funktionen profitieren: Der Astra-Server gleicht die Kontakte auf Mac, iPhone und PC automatisch ab, auch Zusatzeinstellungen wie Icons für einzelne Benutzer erscheinen auf allen Geräten. Die iPhone-Version* gibt es schon seit einiger Zeit, der Preis liegt bei 3,99 Euro.

16,5 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.5 – kostenlos.


Externe Links

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr