Guitar Hero III - super Start in den USA

Leserbeitrag
14

(mika) Guitar Hero III ist in den USA schon seit einer Woche im Handel erhältlich. Die Amerikaner sind anscheinend von der schnellen Sorte, betrachtet man den Umsatz, den das neue Guitar Hero seit Verkaufsstart Activision eingebracht hat.

Guitar Hero III - super Start in den USA

100 Millionen US-Dollar haben alle Amerikaner seit einer Woche in der Summe ausgegeben, um wieder kräftig in die Saiten zu hauen. Damit legte “Guitar Hero III” einen lupenreinen Start hin und sollte Publisher Activision ein sehr erfolgreiches 4. Quartal bescheren. Auch das vergangene 3. Quartal lief schon super für Activision. Titel wie “Enemy Territory: Quake Wars” spülten rund 320 Millionen US-Dollar in die Kassen des Publishers.

Durch das kommende Weihnachtsgeschäft und den noch ausstehenden Europarelease von “Guitar Hero III” werden Einnahmen von über einer Millarde US-Dollar bis Ende dieses Jahres erwartet. Wer von Euch auch endlich wieder virtuell rocken will, muss sich noch bis zum 23. November gedulden.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz