Guitar Hero World Tour - Guitar Hero World Tour User songs bald kostenpfichtig ?

Leserbeitrag

Die Custom-Songs in Guitar Hero World Tour könnten bald nur noch kostenpflichtig erworben werden. Die ging in einem Interview mit Bobby Kotick, CEO von Activision-Blizzard. ?Innerhalb von nur zehn Tagen haben die Spieler 25.000 Lieder mit unserem GH Tunes kreiert. Das bedeutet, wir könnten bis zu 100.000 Lieder bis zum Ende des Jahres erreichen
Diese Lieder sind leicht von den Spielern herunterzuladen, und die Fähigkeit, diese Lieder auf Basis einer Mitgliedschaft anzubieten, könnte sich als neuste Abonnement-Möglichkeit unseres Portfolios erweisen.? Das würde bedeuten, dass das Hochladen eigener Lieder und der Zugang zu den Liedern anderer Spieler nur nach Abschließen eines kostenpflichtigen Monatsabos oder ähnlichem möglich wäre.
Ähnliches könnte auch bei Little Big Planet passieren, wo User selbst erstellte Inhalte hochladen können. Hierzu kürzlich die Nutzungs Bedingungen für das PlayStation Network so abgeändert,

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz