Guitar Hero World Tour - Neue Songs im Februar

Leserbeitrag
7

(Cpt. Kowski) Es ist doch so: Man kauft sich ein Musikgame, spielt ein paar Wochen dran und lässt es dann im Regal verstauben, da man alle Songs rückwärts blind spielen kann. Ein glück, dass es Download-Content gibt, oder in dem Fall: Song-Packs.

Denn diese Packs katapultieren die Langzeitmotivation enorm in die Höhe! Und so dürfen sich Besitzer von “Guitar Hero World Tour” im Februar mächtig freuen.

Am 12. Februar erscheint nämlich das “Akustik-Trackpack”, dass neben Songs von Incubus und The Shines auch eine Cover-Version des Oasis-Klassikers “Wonderwall” von Ryan Smith beinhaltet.

Eine Woche später folgt das Trackpack der Kultband Wings von und mit Paul McCartney. Drei Songs des Ex-Beatles Mitglied namens “Junior’s Farm”, “Hi Hi Hi” und “Jet” lassen sich dann an der Plastikgitarre nachspielen.

Zu guter letzt steuert Bob Seger am 26. Februar drei Songs für “Guitar Hero World Tour” bei. Darunter befinden sich “Old Time Rock and Roll”, die Nummer “Her Strut” und eine Live-Aufnahme von “Get out of Denver”.

Die drei Trackpacks werden für je 440 Microsoft Points über den Xbox-Live-Marktplatz für Xbox 360 und für je 5,99 Euro über den PlayStation Store für PlayStation 3 erhältlich sein. Einzeln kosten die Songs für Xbox 360 je 160 Microsoft Points, für PlayStation 3 je 1,99 Euro. Für Wii erscheinen sämtliche Songs ausschließlich einzeln für je 200 Wii Points.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz