Mit Guitar Hero 2 auf den Rock-Olymp

Leserbeitrag
41

(Marko) Endlich, der Postbote hat Mitleid mit mir gehabt und ein riesiges Paket mit Guitar Hero 2 vorbeigebracht. Neue Songs, neue Features und neue Spielmodi – die Infos gibts hier!

Mit Guitar Hero 2 auf den Rock-Olymp

Wie erinnern uns: “Guitar Hero” mit der labilen Plastikgitarre, das nicht nur die Games-Redaktion in Verzückung versetzt, sondern auch die Internet-Fanemeinde auf den Plan gerufen hat. Innerhalb kürzester Zeit wurden Video-Plattformen wie Youtube mit Fanvideos zugeschüttet und die Begeisterung schrie nach mehr Songs und mehr Features.

Dieses Rufen haben die Jungs um Activision erhört und sich die Veröffentlichung von “Guitar Hero 2″ in Deutschland erkämpft! Und wir danken ihnen dafür! Kaum ein anderes Spiel begeistert so viele verschiedene Altergruppen zusammen auf der Playstation2. Dabei ist das Spielprinzip von “Guitar Hero” denkbar einfach: die Plastikgitarre muss im Takt und gleichzeitig mit einer von fünf farblichen Buttons am Gitarrenhals angeschlagen werden. Die Farbe wird vom Spiel und der Schwierigkeit bestimmt – je schwieriger, desto mehr Farben und dadurch mehr Griffe.

Hat man den Karrieremodus durch, kann man mit dem verdienten Geld seiner virtuellen Band noch zusätzliche Outfits für seine Bandmitglieder kaufen. Die freigespielten Songs lassen sich ohne Probleme auch zu zweit mit- oder gegeneinander spielen. Und hier kommt der meiste Spaß auf, so dass man fast denkt, ein Instrument bedienen zu können. Rock On!

Dieses Spiel macht Bock! Selbst wenn man einen Song 20 Mal nacheinander spielt, spielt man ihn noch ein weiteres mal, weil die Musik gut ist und man sich permanent verbessern will. Grandios!

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz