Tony Hawk Ride - "Mit Ride skatet man wie Tony, ohne sich den Kopf aufzuschlagen"

Leserbeitrag

In einem Interview von MCV mit Activision-Präsident Mike Griffith äußerte sich Griffith über die Frage, warum auch Tony Hawk nun nicht mehr ohne Zusatz-Peripherie auskommt. Das Spiel Tony Hawk Ride wird mit einem Skateboard-Controller erscheinen. Es soll einen das Gefühl geben, als ob man selber auf einen Skateboard fahren würde.

”Tony Hawk war neun Jahre lang sehr erfolgreich. Seine Verkäufe generierten über eine Milliarde Dollar. Aber das Spiel wurde weniger innovativ als es hätte sein müssen, weshalb wir den Massenmarkt langsam verloren haben. Also haben wir uns eine Auszeit von einem Jahr genommen, um die Serie zu innovieren. Was dabei herauskam war Ride. Und dessen zentrale Prämisse ist, dass Jedermann skaten kann, wie Tony Hawk. Es ist die gleiche Analogie wie bei Guitar Hero, wo man sich wie eine Rocklegende fühlen kann, ohne auch nur eine einzige Note spielen zu können.” Mit Ride kann man jetzt wie eine Legende wie Tony Hawk skaten, ohne sich den Kopf aufzuschlagen.” So Mike Griffith.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz