13-Jähriger bricht Guitar Hero III Welt-Rekord

von

(Marius) Diese Meldung ließ uns alle ganz laut: NEEEEEEEEERD oder wahlweise auch GEEEEEEEEK schreien. Ein amerikanischer Teenager brach in Dallas, Texas im Rahmen eines Guitar Hero 24-Stunden Marathons den bisher gültigen Weltrekord.

13-Jähriger bricht Guitar Hero III Welt-Rekord

Wenn man der neue Weltrekord-Halter Daniel Johnson ist, hat man entweder viel zu viel Zeit zum Zocken oder einfach unmenschliches Talent, Fingerfertigkeit sowie Hand-Augen Koordination.

Gleich bei seinem ersten Versucht schaffte der junge Rocker das Unglaubliche:
Bei “Through The Fire And Flames”, dem wohl schwersten Song von “Guitar Hero III: Legends Of Rock”, kam der Junge auf wahnwitzige 890,971 Punkte und übertraf den bisherigen Halter des Weltrekords um mehr als 10.000 Zähler – selbstverständlich auf Experte.

GIGA meint: Glückwunsch Daniel, du kannst dich mit Fug und Recht als den einzig wahren “Gitarren-Helden” dieses Planeten bezeichnen!

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz