Herr der Saiten 2: Die zwei Spieler – Guitar Hero 3 GAMESCheck

von

(Maxi) Die Guitar Hero-Reihe von aspyr sorgte auf den Konsolen bereits für gigantische Umsätze. Die neuartige Bedienung durch den Gitarrenkontroller bot ein völlig neues Spielgefühl. Knapp drei Monate nach dem Verkaufstart für Konsolen, erscheint der jüngste und bis jetzt beste Guitar Hero-Teil auch für den PC.

Herr der Saiten 2: Die zwei Spieler – Guitar Hero 3 GAMESCheck

Activision darf sich freuen, denn mit “Guitar Hero” hat der amerikanische Publisher eine echte Cashcow in seinen Reihen. Vor kurzem gab Activision bekannt , dass sie mit der Marke “Guitar Hero” in den vergangenen 26 Monaten einen Umsatz von einer Milliarde Dollar erzielen konnten. Ganz großes Finanzkino also.

Für den normalen PC’ler ist “Guitar Hero” sicherlich ein völlig neuer Begriff, hat er doch bis heute neidisch ins Konsolenlager blicken müssen um überhaupt mal ansatzweise die Faszination von diesem Spiel begreifen zu können. Denn man kann mit absoluter Bestimmtheit sagen: Faszinieren wird Euch dieses Spiel sicherlich.

Worum geht es also eigentlich? Der Titel verrät eigentlich schon den Kern das Spiels. Gitarre spielen! Das ist wahlweise mit dem normalen PC-Werkzeug möglich oder Ihr schnappt Euch den extra dafür angefertigten Gitarren-Kontroller, der im Paket enthalten ist. Der Spezial-Controller hört auf den Namen “X-Plorer” und ist das exakt gleiche Modell was schon der XBOX-360-Fassung beilag. Es ist also auch möglich mit dieser Gitarre an einer 360 zu spielen und auch umgekehrt! Mit Vista entdeckten wir keine Probleme bei der Kompatibiliät und auch auf XP lässt sich nach einem kurzen Update alles ohne Probleme spielen.

Für die PC-Version gibt es allerdings einen großen Kritikpunkt. Aus einigen Foren und auch diversen anderen Tests geht hervor, dass die Tonabfolge auf dem Bildschirm nicht synchron zu den gedrückten Tasten abläuft. Das bedeutet, dass Ihr bei sehr schnellen Akkorden nicht immer die Töne trefft weil das Programm nicht schnell genug hinterher rechnet. Für ein Spiel das gerade in diesem Punkt auf höchste Genauigkeit pocht ist das ein unverzeihlicher Fehler!

Auf dem Controller sind fünf farbige Tasten, die es im richtigen Moment zu drücken gilt. Obwohl sich das verdammt stupide und langweilig anhört, macht es doch unfassbar viel Spaß. Das liegt zum einen an der sehr guten Lernkurve und zum anderen an der hervorragenden Songliste die aus insgesamt 73 Titeln besteht.

Die Songliste
Aerosmith – Same Old Song And Dance
AFI – Miss Murder
Alice Cooper – School’s Out*
An Endless Sporadic – Impulse
Backyard Babies – Minus Celsius
Beastie Boys – Sabotage
Black Sabbath – Paranoid*
Bloc Party – Helicopter
Blue Oyster Cult – Cities On Flame*
Bret Michaels Band – Go That Far
Charlie Daniels Band – Devil Went Down To Georgia*
Cream – Sunshine Of Your Love*
Dead Kennedys – Holiday In Cambodia*
Die Toten Hosen – Hier kommt Alex
Disturbed – Stricken
Dope – Nothing For Me Here
Dragonforce – Through Fire And Flames
Eric Johnson – Cliffs Of Dover*
Foghat – Slow Ride*
Gallows – In The Belly Of A Shark
Guns N’ Roses – Welcome To The Jungle
Heart – Barracuda*
Hellacopters – I’m In The Band
Heroes Del Silencio – Avalancha
In Flames – Take This Life
Iron Maiden – Number Of The Beast
Kaiser Chiefs – Ruby
Killswitch Engage – My Curse
Kiss – Rock N Roll All Nite*
L.A. Slumlords – Down And Dirty
Lacuna Coil – Closer
Lions – Metal Heavy Lady
Living Colour – Cult Of Personality
Matchbook Romance – Monsters
Metallica – One
Mountain – Mississippi Queen*
Muse – Knights Of Cydonia
Nast – Mauvais Garcon
Pat Benatar – Hit Me With Your Best Shot*
Pearl Jam – Even Flow
Poison – Talk Dirty To Me*
Priestess – Lay Down
Prototype – The Way It Ends
Queens Of The Stone Age – 3′s and 7′s
Rage Against The Machine – Bulls On Parade
Red Hot Chili Peppers – Suck My Kiss
Revolverheld – Generation Rock
Rise Against – Prayer Of The Refugee
Rolling Stones – Paint It Black
Santana – Black Magic Woman*
Scorpions – Rock You Like A Hurricane*
Scouts of St. Sebastian – In Love
Senses Fail – Can’t Be Saved
Sex Pistols – Anarchy In The U.K.
Slayer – Raining Blood
Slipknot – Before I Forget
Smashing Pumpkins – Cherub Rock
Social Distortion – Story Of My Life*
Sonic Youth – Kool Thing
Stevie Ray Vaughan – Pride And Joy*
Stone Roses – She Bangs A Drum*
Superbus – Radio Song
Tenacious D – The Metal
The Fall Of Troy – F.C.P.R.E.M.I.X
The Killers – When You Were Young
The Sleeping – Don’t Hold Back
The Strokes – Reptilia
The Who – The Seeker*
Weezer – My Name Is Jonas
White Zombie – Black Sunshine*
ZZ Top – La Grange*

Alle mit einem * markierten Lieder sind keine Originalsongs und werden nachgesungen.

Diese Songs könnt Ihr nach und nach in der Kampagne freispielen. Ihr wählt Euch erst einmal einen Rocker aus, mit dem dann eine komplette Rocker-Karriere erlebt wird. Ihr beginnt auf einfachen Straßenfesten bis Ihr dann über einen Plattenvertrag zu den ganz großen Stadien durchgelassen werdet. Die Bühnen sind dabei immer sehr ausgefallen gestaltet und lassen eine tolle Atmosphäre aufkommen. Außerdem müsst Ihr nach und nach gegen große Gitarristen antreten.
In so einer “Schlacht” müssen gewisse Abfolgen fehlerfrei gespielt werden um Extras freizuschalten, mit denen Ihr Eurem Gegner schaden könnt. Wie etwa den Verstärker übersteuern lassen oder den Schwierigkeitsgrad einfach mal anzuheben.

Diese bunte Auswahl an Songs lässt sich auch noch im Multiplayer abklappern. Sobald Ihr einen Freund zu Verfügung habt, ist es möglich eine Co-op Kampagne zu starten. Der eine spielt die Gitarre, der andere übernimmt den Bass. Dabei entsteht ein fantastisches Gefühl und man kommt sich tatsächlich wie Steve Vai persönlich vor. Außerdem lassen sich noch spezielle Songs nur in der Co-op Kampagne freischalten. Ein Grund mehr sich echte Freunde zu besorgen.

Eine kleine Übersicht über die verfügbaren Schwierigkeitsgrade könnt Ihr in diesem Video bewundern.

Schaltet heute Abend auf jeden Fall ein, denn es gibt einen großen Eröffnungsknaller in Form eines Wettbewerbs zwischen PC und Konsole!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz