Heimdall: Flashen mit OS X, Linux & Windows (Download & Anleitung)

Heimdall - Windows Ver. 1.4.0 - 32bit - für Windows
Weitere Downloads sind verfügbar:

Heimdall - Mac OS X Ver. 1.4.0 - für Windows

Zwar ist Odin das Nonplusultra, wenn es um das Flashen von ROMs auf Samsung-Smartphones geht. Linux- sowie Mac-Nutzer schauen hierbei jedoch in die Röhre. Wie erklären euch, wie das Tool „Heimdall“ funktioniert und bieten Downloads für die Windows-, Mac OS X- sowie Linux-Versionen an.

Heimdall ist die beste Odin-Alternative für das Flashen von ROMs auf Samsung-Smartphones. Doch zuallererst: Um was handelt es sich eigentlich bei Odin, von dem ich hier gerade spreche? Das Windows-Programm „Odin“ ist die Samsung-eigene Anwendung zur Übertragung von mobilen Betriebssystemen auf die südkoreanischen Smartphones.

Heimdall: Regelmäßig weiterentwickeltes Flash-Tool

Samsung bietet das Programm nicht offiziell an, es handelt sich um geleakte Software. Was heißt, dass es sich um eine inoffizielle Version handelt, bei welcher mögliche Fehler unter Umständen nicht direkt behoben werden, da die neueste Version nicht den Weg aus den Samsung-Hallen schafft.

Heimdall heißt die Alternative, welche von ihrem Entwickler „Glass Echidna“ regelmäßig Aktualisierungen spendiert bekommt. Hierbei wird jede Plattform bedient. Selbst Mac-User, die ein Samsung-Smartphone besitzen, kommen so in den einfachen Genuss von Custom-ROMs. Ganz so einfach wie mit Odin ist es dann aber doch nicht. Je nach Betriebssystem müsst ihr verschiedene Schritte erledigen.

Heimdall: Download und Installation für die jeweiligen Betriebssysteme

heimdall_windows_linux_mac_os_x

Wir haben für euch auf folgenden Seiten die Schritte für die jeweiligen Betriebssysteme zusammengestellt:

Liste der unterstützten Samsung-Geräte:

  • Galaxy S (GT-I9000)
  • Galaxy S3 (GT-I9300)
  • Galaxy S4 (GT-I9505)
  • Galaxy S2 Skyrocket (SGH-I727)
  • Galaxy S2 (SGH-I777)
  • Captivate Glide (SGH-I927)

Achtung! Durch das Flashen eines Gerätes erlischt in der Regel der Garantieanspruch. Durch unsachgemäße Handhabung kann das Gerät zu Schaden kommen. Wer sich unsicher ist, sollte lieber einen erfahrenen Nutzer zu Rate ziehen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir in keiner Weise für Schäden am Gerät verantwortlich sind. Ihr handelt also auf eigene Gefahr.

Welche Custom-ROM passt zu euch? Macht den Test!

Quiz wird geladen
Quiz: Custom-ROMs: Testet, welche am besten zu euch passt (Test)
Welches Gerät besitzt ihr?

von

Weitere Themen: Linux

Alle Artikel zu Heimdall
  1. Heimdall: Cross-Plattform-Alternative zu Odin

    Lukas Funk 15
    Heimdall: Cross-Plattform-Alternative zu Odin

    Die Götter müssen verrückt sein! Samsungs Flash-Tool Odin ermöglicht das Rooten und Aufspielen von ROMs auf Geräte aus Samsungs Galaxy Serie, ohne vorher den Bootloader entsperren zu müssen - setzt aber einen Windowsrechner voraus. Die Open Source-Anwendung...