ICQ 6 ist da!

Leserbeitrag
279

(Frederic) "Ah-Oh!" Wer kennt es nicht, dieses fantastisch nervtötende Geräusch bei einer ankommenden Nachricht von ICQ, vielleicht dem bekanntesten Messenger-Programm überhaupt. Kaum startet der Frühling im Mai richtig durch, wird uns auch schon eine neue Version der beliebten "Inetquatscherei" beschert.

ICQ 6 ist da!

Beim Upgrade auf Version 6 erwarten den User einige Neuerungen. Zum einen wurden Optik und Sound einer Überholung unterzogen. Die Sounds klingen elektronischer und futuristischer als gewohnt. Geliefert wurden diese von dem Trance-Duo “Infected Mushroom”. Beim Design hielten sich die kreativen Köpfe des Unternehmens an die Grundregel “wie eine Limonade an einem heißen Tag” – na dann mal prost! Im Klartext heißt das seichtere farbliche Grundstimmung, in einem schon fast transparenten Grün.
In Sachen Kommunikation setzt die neue Version auf Schnelligkeit und einfache Handhabung. So kann man beispielsweise durch einmaliges Klicken auf einen Nick sofort lostippen und eine sogenannte “Quick IM” versenden. Das gleiche funktioniert übrigens auch bei ankommenden Nachrichten. Die poppen wie gewohnt am rechten Bildrand auf und können auch direkt beantwortet werden.

Nachdem die neueren Browserversionen es mit Erfolg vorgemacht haben, ziehen jetzt auch die Messengerprogramme nach. Die Rede ist von den Tabs, die es dem User ermöglichen, verschiedene Browser-Tabs in einem Fenster öffnen zu können – damit ist das Chaos in der Taskleiste Geschichte. Auch im neuen ICQ ist dies möglich. Gespräche mit mehreren Usern werden über ein Fenster abgewickelt, zwischen den einzelnen Gesprächspartnern kann man ganz einfach via Tastendruck oder Mausklick hin- und herswitchen.

Auch die kleinen Daddelfeatures sind wieder dabei. So kann man weiterhin mit “Warsheep” oder “Zoopaloola” seine Freunde herausfordern. Und genau das könnt Ihr in unserer heutigen Sendung: gegen Vio ICQ-Games zocken. Die Nr. des Digial Home Accounts lautet: 455-842-421. Wenn allerdings durch zu viele Kontaktanfragen kein vernünftiges Spiel zustande kommt, müssen wir es leider abbrechen. Deshalb: Bitte schickt nur in dem Moment Kontaktanfragen, in dem Vio Euch dazu aufruft. Sobald ein Kandidat gefunden ist, lasst die beiden bitte in Ruhe spielen – alle weiteren eingehenden Kontaktanfragen löscht Vio sowieso, bevor sie einen neuen Mitspieler sucht!

Bisher gibt´s die neueste Version von ICQ nur in Englisch zu begutachten, die einzelnen Sprachpakete werden aber sicher bald folgen. Zudem fehlt der Version noch ein Multichat.

Wie sieht´s denn bei Euch aus? Seid Ihr Fans von Messenger-Programmen? Nutzt Ihr ICQ oder ein anderes Programm? Was haltet Ihr von der neuen Version? Sind Euch schon Bugs aufgefallen? Schreibt uns Eure Meinung in die COMMENTS!

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz