Entstehen bei der Verwendung von ICQ Kosten?

Martin Maciej

In der undurchschaubaren Masse der Instant Messaging-Programme hat sich der ICQ Download lange Zeit auf vielen Rechnern als erste und einzige Lösung für die Chat-Kommunikation im Internet bewährt. Mittlerweile wird ICQ zwar vom Internet-Telefondienst Skype verdrängt, dennoch erfreut sich ICQ weiterhin großer Beliebtheit. Ein Grund dafür ist, dass bei der Verwendung von ICQ keine Kosten auftreten.

133
Winload ICQ Kosten Video

Sowohl der Download, als auch die Installation und das Schreiben von Nachrichten über ICQ sind kostenlos. Ähnlich wie bei Skype bietet ICQ auch die kostenfreie Video-Telefonie über das Internet mittels Webcam an.

Keine Kosten für ICQ-Sprachanrufe

Neben dem Versenden von Chat-Nachrichten sind auch Sprachanrufe in ICQ kostenlos

Chatten mit ICQ kostet kein Geld

Immer wieder tauchen in ICQ Nachrichten auf,  in denen es heißt, dass ICQ kostenpflichtig werden soll. Laut dieser Meldung kann die Einführung der ICQ Kosten nur durch das Weiterleiten der Nachricht an alle Freunde in der Kontaktliste verhindert werden. Bei solchen Meldungen handelt es sich jedoch lediglich um Spam, der von unwissenden Usern immer wieder aufgegriffen und weiterverteilt wird. Erhält man solch eine Nachricht in ICQ, sollte man den Absender darauf hinweisen, dass ICQ keine Kosten verursacht. Übrigens sind auch Kettenmails, die behaupten, die ICQ-Blume würde nach dem Versenden von einer bestimmten Anzahl von Nachrichten ihre Farbe ändern, lediglich Spam-Nachrichten. Die ICQ Kosten werden hingegen nicht von einer Abo-Gebühr gedeckt, sondern durch Werbung, die sich in Form von Bannern im ICQ Fenstern äußert. Mit bestimmten ICQ Tools lässt sich die Werbung zwar ausblenden, jedoch sollte man dabei Bedenken, dass die Hersteller von ICQ ihre Kosten mit dieser Werbung decken möchten.

ICQ – Anmeldung und Chatten kostenlos

Über ICQ ist es auch möglich, kostenlose SMS zu verschicken. Aktuell beschränkt sich dieser Dienst jedoch nur auf ausländische Anbieter. Wer versucht, über ICQ eine kostenlose SMS zu versenden, sollte davon ausgehen, dass die Nachricht nicht beim Empfänger ankommt. Wer ohne zusätzliche Kosten ICQ auch abseits des PCs nutzen möchte oder auch mit Freunden unterwegs in Kontakt bleiben will, sollte sich eine ICQ-Variante für sein Smartphone oder seinen Tablet-PC  zulegen. Mit diesen Versionen ist es möglich, plattformübergreifend auf seine Kontakte zuzugreifen und ICQ-Nachrichten ohne zusätzliche Kosten an tragbare Geräte zu versenden.

SMS-Versand mit ICQ

Für deutsche Nutzer ist der kostenlose SMS-Versand in ICQ unbedeutend

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE