Wer ins Ausland telefonieren möchte, sollte einiges an Telefongebühren aus seiner Geldbörse bereitlegen und muss zudem damit rechnen, dass die Gesprächsqualität je nach Art der Leitung und Entfernung der Verbindung eingeschränkt ist. Einfacher ist das Telefonieren über das Internet. Viele Anwendungen bietet solch eine Funktion an, häufig sogar mit der Möglichkeit, den Gesprächspartner über eine angeschlossene Webcam optisch vor Augen zu haben. So ist es zum Beispiel nach dem ICQ Download möglich, Video-Telefonate zu starten.

Das Nutzen des ICQ Video-Chats ist, genauso wie die Verwendung des gewöhnlichen Chats über Tastatur, kostenlos. Alles, was man für den ICQ-Video-Chat benötigt, ist eine Webcam, sowie ein Mikrophon samt Lautsprechern oder ein Headset.

Den ICQ Video-Chat einstellen

Die ICQ-Video-Telefonie lässt sich direkt über das Chat-Fenster starten. Zunächst doppelklickt man auf die Person, mit welcher man über ICQ telefonieren möchte. Nun gibt man nicht, wie gewohnt, den Text-Chat im unteren Bereich des Fensters ein, sondern wählt aus der oben abgebildeten Leiste die Funktion „Videoanruf“ in ICQ. Der Chat-Partner wird nun über die Videoanfrage informiert und muss diese annehmen. Nach einer kurzen Verbindungszeit wird ein neues Fenster mit dem Webcam-Bild des Gegenübers geöffnet, so dass die Kommunikation per Mikrofon und Lautsprecher beginnen kann. Der ICQ-Videochat ist somit erfolgreich eingerichtet.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Die 5 besten Skype-Alternativen für PC und Handy

ICQ Video funktioniert nicht!

Falls die ICQ Video-Telefonie nicht funktioniert, sollte man zunächst überprüfen, ob alle benötigten Geräte, also Webcam, Mikrofon und Lautsprecher, bzw. Headset ordnungsgemäß installiert sind. Zudem kann es vorkommen, dass ein Gespräch zwischen ICQ Nutzern, die verschiedene ICQ-Versionen verwenden, nicht aufgebaut werden kann. Hier sollte man mittels Update sicherstellen, dass kompatible ICQ-Versionen bei den ICQ-Video-Teilnehmern vorliegen. Auch Einstellungen in der Firewall am Computer können verhindern, dass eine Webcam im ICQ Video-Chat funktioniert. Zudem sollte sichergestellt werden, dass die Internetverbindung ordentlich funktioniert. Störungen der Verbindung können dazu führen, dass der ICQ Video-Chat nicht startet. Vielfach bewährt hat sich auch eine komplette Deinstallation von ICQ mit anschließender Neuinstallation des Chat-Clients.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Linux: Das sind die wichtigsten Funktionen

    Linux: Das sind die wichtigsten Funktionen

    Je nachdem welche Linux-Distribution ihr installiert, habt ihr auch unterschiedliche Funktionen im Betriebssystem. Wir orientieren uns an Linux Mint, Ubuntu, Debian und Manjaro und zeigen euch die wichtigsten Linux-Funktionen.
    Robert Schanze
  • Lineal online: Am Bildschirm maßstabsgetreu messen

    Lineal online: Am Bildschirm maßstabsgetreu messen

    Das Lineal gehört neben einer Schere, Tesafilm und der Fernbedienung zu Dingen, die im Haushalt viel zu häufig gesucht werden müssen. Falls ihr gerade kein Lineal zur Hand habt und dennoch etwas abmessen wollt, zeigen wir euch in unserem Tipp des Tages, wie euch ein Online-Lineal hilft.
    Martin Maciej 4
* gesponsorter Link