II_Projekterfassung

Download Ver. 5.10 - für Windows - kostenlos

II_Projekterfassung ist eine sekundengenaue Zeiterfassung für Projekte, die Teilprojekte berücksichtigt und detaillierte Reporte generieren kann.

II_Projekterfassung hieß früher mal II_Planer. Der Zweck liegt darin, die Zeit zu erfassen, die man für Projekte bzw. deren Teilaufgaben benötigt. Hilfreich ist das natürlich für alle Freelancer die eine zeitabhängige Honorarabrechnung machen. Aber auch zur Kontrolle der eigenen Produktivität bzw. für die Kontrolle anderer Mitarbeiter. Der II_Projekterfassung Download ist die Sharewareversion. Ihr könnt sie 30 Tage uneingeschränkt testen, bevor für eine Registrierung 24,95 Euro zu zahlen sind.

20 kostenlose Officeprogramme für Windows

II_Projekterfassung Programmfeatures

Primitiv gesagt, ist die II_Projekterfassung eine Stoppuhr, die abgelaufene Zeiten speichert. Aber dafür würde natürlich niemand etwas zahlen. Deshalb bietet die Anwendung zahlreiche nützliche Features für zeitabhängige Projekte aller Art. Ihr könnt darum Projekte für verschiedene Zwecke und Personen anlegen, um dafür dann die jeweils aufgewendeten Arbeitszeiten zu verwalten.

Unabhängig von den Rechnungsbeträgen können auch interne Betriebskosten für die Arbeitszeit berechnet werden. Habt Ihr beispielsweise einen Angestellten mit bestimmten Aufgaben beauftragt, so könnt Ihr mit dem Programm natürlich die aufgewendete Zeit kontrollieren. Aber als Zusatzfeature lässt sich im Programm noch speichern, was beispielsweise dessen Zeit Euch kostet. Dadurch ist für jedes Projekt nachvollziehbar, was die aufgewendete Arbeit intern gekostet hat.

Es ist sogar möglich, dass Ihr nicht einfach auf die Sekunde genau die Arbeitsminuten festhaltet, sondern vorher für ein Projekt eine minimale Abrechnungszeit eingebt. Diese wird dann in der Zeiterfassung auch so gespeichert. Wenn Ihr also mit einem Kunden ausgemacht habt, dass jede angefangene Viertelstunde abgerechnet wird, dann wird der Report der II_Projekterfassung für eine Zeit von 20 Minuten zwei Abrechnungseinheiten ausgeben.

Übrigens lassen sich zu den einzelnen Arbeitssessions auch Kommentare eingeben. So werden Zeiten etwa einem bestimmten Teilprojekt zugewiesen, aber Ihr könnt in den Kommentar für Euch noch eintragen, was genau in dieser Zeit erledigt wurde.

Eine recht umfangreiche Hilfedatei führt Euch in die Verwendung und Tricks dieses Programms ein.

II_Projekterfassung Anwendungsgebiete

Wie schon erwähnt, kann man als Freelancer mit II_Projekterfassung wunderbar die Zeiten protokollieren, die man für bestimmte Projekte aufwendet. Aber eigentlich kann man damit noch viel mehr machen. Wer beispielsweise irgendetwas verleiht, Fahrräder oder Autos zum Beispiel, der kann damit die Verleihzeit nachhalten. Danke der Möglichkeit, die Projekte nachträglich zu ändern und beispielsweise Teilprojekte zu löschen oder hinzuzufügen, wachsen die Anwendungsmöglichkeiten mit der Zeit mit. Wenn sich z.B. die II_Projekterfassung auf dem Rechner in einem Behandlungsraum befindet, kann jeder Mitarbeiter dort ein- und ausloggen, wodurch ein Report über die Raumauslastung und die Arbeitszeiten möglich wird.

Zum Hersteller

Vorteile
  • Einfache Bedienung
  • Sekundengenaue Abrechnung
  • Reports für jedes Projekt und Teilprojekt
Nachteile
  • Keine

von