iLife '11 ohne 64-Bit-Modus - einzeln im Mac App Store

Florian Matthey
46

Apple hat für iLife ’11 zwar die einzelnen Bestandteile der Software-Suite erneuert. Allerdings fehlt für iPhoto, iMovie und Co weiterhin der 64-Bit-Modus: Die Website Gear Live bestätigt, dass im Aktivitätsmonitor nicht “Intel (64 bit)”, sondern nur “Intel” als Architektur erscheine. Eine positive Nachricht gibt es aber für alle, die nur an einzelnen iLife-Apps interessiert sind.

Screenshots des Mac App Stores verraten, dass sich die einzelnen iLife- und auch iWork-Anwendungen dort einzeln herunterladen lassen – für jeweils 14,99 beziehungsweise 19,99 US-Dollar.

Den mangelnden 64-Bit-Modus hat wiederum die Website Gear Live entdeckt.

Weitere Themen: App Store, Mac App Store

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz