iWeb und SEO: Geht das? Ja - gewusst wie!

Bernd Korz

Wer Mac OS X und das iLife ’09 Paket
verwendet und hin und wieder gerne mal ne Webseite macht wird sich sicherlich schon einmal iWeb angeschaut haben. iWeb an sich ist für den privaten Gebrauch wirklich gut und liefert schnell brauchbare Ergebnisse. Spätestens dann aber wenn es ans Eingemachte geht wird einem schnell klar, wo die wahren Defizite dieses Programms liegen.

Wer seine Webseite online gestellt hat möchte auch, dass Google diese findet, leider geht das aber nicht ganz so einfach. Der eine Weg ist das Handanlegen an alle Dateien die iWeb erzeugt hat, dieser Weg ist aber sehr mühsam. Ein besserer Weg ist das Programm iWeb SEO Tools von Rage.

hoTodi zeigt in einem weiteren Videotutorial, wie man Schritt für Schritt vorgeht um seine iWeb Seite für Google und andere Suchmaschinen aufzubereiten und was man genau dabei beachten sollte:

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz