Internet Explorer 8.0 (für XP)

Download Ver. 8.0 - für Windows

Version 8 des Microsoft-Browsers für Windows XP.

Der Internet Explorer von Microsoft gehört neben Mozillas Firefox und Chrome von Google zu den populärsten Internetbrowsern. In Version 8 für Windows XP wurde der Browser komplett überarbeitet und um etliche Zusatzfunktionen ergänzt.

Neuerung beim Internet Explorer 8: Webslices

So können Nutzer des Internet Explorers 8 Webslices nutzen. Dieses Feature erinnert im Grunde an RSS-Feeds, soll aber mehr Infos bieten. Über einen kleinen Button in der Symbolleiste kann man dazu auf einer Web-Seite genau den Kanal wählen, aus dem man die Infos stets aktuell als Favorit gespeichert sehen möchte. Dieser wird anschließend in der Bookmark-Liste abgelegt und auf Mausklick innerhalb der gerade aktiven Seite angezeigt.

Activities und die Automatic Crash Recovery-Funktion

Eine weitere Zusatzfunktion des Internet Explorer 8: Mit den so genannten Activities können Webmaster auf ihrer Internetseite Bereiche bestimmen. Auf denen können Besucher bestimmte Aktionen durchführen, wie etwas zusätzliche Definitionen zu Wörtern ergänzen oder Adressen mit einer Landkarte verknüpfen. Auch mit im Paket: Die „Automatic Crash Recovery“-Funktion. Diese stellt nach einem Absturz des Browser die aktuelle Session inklusive geöffneter Tabs wieder her.

Weitere Verbesserungen beim Internet Explorer 8

Internet Explorer 8 hat außerdem den Phishing Filter optimiert und in „Safety Filter“ umbenannt. Dieser soll verhindern, dass User potentiell gefährliche Webseiten besuchen und sich dadurch mit Malware infizieren. Schließlich hat Microsoft auch die Link-Leiste des Browser renoviert. Diese heißt nun Favoriten-Leiste und kann mit Links, Verknüpfungen zu Dokumenten oder Feeds gefüllt werden.

Vorteile
  • Automatic Crash Recovery
  • Webslices
  • Safety Filter
Nachteile
  • Keine

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Internet Explorer, Microsoft

Alle Artikel zu Internet Explorer 8.0 (für XP)
  1. Linkury Smartbar und Yahoo Community SmartBar löschen – so gehts

    Henry Kasulke
    Linkury Smartbar und Yahoo Community SmartBar löschen – so gehts

    Die Linkury Smartbar oder die Yahoo Community SmartBar hat sich in eure Browser integriert? Vermutlich ist sie bei der Installation eines kostenlosen Programms auf euer System gelangt. Nun wollt ihr die unnötige und nervige Toolbar und alles, was dazu gehört...

  2. My Start entfernen – so gehts

    Henry Kasulke
    My Start entfernen – so gehts

    Ihr habt euch den Quälgeist My Start Search eingefangen? Oder heißt er bei euch MyStart Search, Incredibar Search, Incredimail Search, Smilebox Search, MyStart Incredibar oder MyStartSearch? In jedem Fall kann die Adware gewaltig nerven. Hier erfahrt ihr, wie...

  3. Caret Browsing – ohne Maus navigieren: so gehts

    Henry Kasulke
    Caret Browsing – ohne Maus navigieren: so gehts

    Ihr möchtet euren ohne bedienen, also per steuern? Dann ist die Rede von Caret Browsing, was nach wenigen Handgriffen möglich ist. Hiermit könnt ihr in euren Browsern und anderen Programmen ausschließlich mit den Tasten eures Keyboards...

  4. Internet Explorer deinstallieren - Bild für Bild

    Jonas Wekenborg 3

    Ihr nutzt ohnehin einen anderen Browser und wollt nun unbedingt Microsofts Internet Explorer von eurem PC verbannen, für immer? Wir haben da die passende Anleitung für euch und zeigen euch, wie man den IE deinstalliert – Schritt für Schritt.

  5. Internet Explorer 8 -  Der IE für Windows XP

    Holger Blessenohl
    Internet Explorer 8 -  Der IE für Windows XP

    Nachdem Microsoft mit dem Internet Explorer 7 2006 nach fünf Jahren wieder aktiv in die Browser-Entwicklung eingestiegen war, wurde am 19. März 2009 die finale Version des Internet Explorer 8 vorgestellt (nachdem vorab bereits zwei Betaversionen erschienen waren)...

  6. Chrome hält Stand, Internet Explorer 8 schwach

    Marcel Magis
    Chrome hält Stand, Internet Explorer 8 schwach

    Der Internet Explorer 8 versagt im Acid3 Test - Safari hat als erster Browser die volle Punktzahl einfahren können, die Entwickler von Microsoft hingegen schaffen mit ihrer jüngsten Explorer-Version lediglich 20 von 100 Punkten. Der Acid3 Test des Web Standards...

  7. Internet Explorer 8 RC1: Schwere Stand in Sachen JavaScript-Performance

    Florian Matthey
    Internet Explorer 8 RC1: Schwere Stand in Sachen JavaScript-Performance

    Ein Release Candiate der nächsten Version 8 von Microsofts Internet Explorer kann zumindest in Sachen JavaScript-Leistung nicht mit der Konkurrenz mithalten. ZDNet Australia hat den Internet Explorer 8 RC1 getestet und mit dem Sunspider-JavaScript-Test gegen die...