Beta 4 von iOS 11, macOS High Sierra und watchOS 4 steht zum Download bereit (Update)

Holger Eilhard
1

Apple hat soeben die vierte Beta von iOS 11, macOS High Sierra 10.13, watchOS 4 und tvOS 11 zum Download freigegeben.

Beta 4 von iOS 11, macOS High Sierra und watchOS 4 steht zum Download bereit (Update)
Update, 25. Juli, 9:55 Uhr:
Die dritte öffentliche Beta von iOS 11, macOS High Sierra 10.13 und tvOS 11 steht nun ebenfalls zum Download bereit.

Wie in den vergangenen Wochen steht erneut zunächst die Entwicklerversion der Beta von iOS 11, macOS High Sierra 10.13, tvOS 11 und watchOS 4 für die Apple Watch zum Download für die registrierten Teilnehmer parat. Die Teilnehmer der öffentlichen Beta müssen sich vermutlich nur einige Stunden gedulden, bis auch sie die Updates in den Einstellungen von iOS 11 beziehungsweise im Mac App Store finden und herunterladen können.

iOS 11 Beta 4 bringt unter anderem eine weitere Überarbeitung des Sperrbildschirms. Push-Benachrichtigungen können nun wieder durch einen Wisch angesehen oder entfernt werden:

Des Weiteren hat Apple der Kontakte-, Erinnerungen- und Notizen-App ein neues Icon spendiert:

Hier ein genauerer Blick auf die Neuheiten in iOS 11 Beta 4:

Wer noch nicht am öffentlichen Beta-Programm teilnimmt, findet hier alle Information zur Registrierung für die Teilnahme. Im Gegensatz zur Entwicklerbeta ist dies kostenlos.

Zu den vielen Neuerungen in iOS 11 gehört unter anderem deutliche erweiterte Multitasking-Features und Drag & Drop für das iPad. Der zeitgleich stattfindende Beta-Test von macOS 10.13 beschäftigt sich stark mit Verbesserungen unter der Haube, bringt aber unter anderem auch neue Features für die Fotos-App mit.

Weitere Themen: Apple iOS, WWDC 2017: Liveticker zur Keynote (iOS 11, macOS) hier & jetzt!, APFS: Das neue Dateisystem deines iPhones und Macs, Apple