iOS 6: SMS-Absender-Sicherheitslücke offenbar behoben

von

Vor rund einem Monat machten Berichte über eine SMS-Sicherheitslücke im iPhone die Runde: Die Kurznachrichten ließen sich so manipulieren, dass das iPhone einen anderen als den wirklichen Absender anzeigt. Mit dem iOS 6 soll das Problem nun aber behoben sein.

iOS 6: SMS-Absender-Sicherheitslücke offenbar behoben

Die potentielle Sicherheitslücke ließ sich durch die SMS-Metadaten ausnutzen: Ähnlich wie mit der “Antworten an”-Adresse, die sich für E-Mails festlegen lässt, können Absender einer SMS festlegen, an welche Nummer der Empfänger antworten soll. Das iPhone zeigt dem Benutzer in diesem Fall aber nicht separat die Nummer des Absenders und die “Antworten an”-Nummer, sondern lediglich Letztere – so, als handele es sich um die Nummer des Absenders.

Apple selbst reagierte zunächst nur mit der Aussage, dass die iPhone-Besitzer doch statt SMS einfach iMessage benutzen sollen – eine nicht sehr hilfreiche Empfehlung, da sich iMessages doch lediglich an andere Benutzer von iOS-Geräten schicken lassen.

Laut iJailbreak.com – wobei sich die Website auf den Twitter-Benutzer und iOS-Hacker p0sixninja bezieht – hat Apple das Problem mit dem gestern veröffentlichten iOS 6 nun aber behoben. Offenbar müssen sich iPhone-Benutzer nach der Installation der jüngsten iOS-Version also keine Sorgen mehr darüber machen, von welcher Nummer eine SMS stammt.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Probleme

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz