Smartphone-Weltmarkt: iOS fällt weit hinter Android zurück

von

Auf dem weltweiten Smartphone-Markt dominieren weiterhin Apples iOS und Googles Android – allerdings ist Apple im ersten Quartal 2013 weit zurückgefallen. Ein großes Wachstum gab es für Microsofts Windows Phone.

Smartphone-Weltmarkt: iOS fällt weit hinter Android zurück

Die Marktforscher von IDC haben die Verkaufszahlen unterschiedlicher Smartphones mit verschiedenen Betriebssystemen zusammengestellt. Über 90 Prozent machen das iOS und Android unter sich aus, im Vorjahresquartal waren es noch knapp über 80 Prozent. Allerdings ist Apples Marktanteil deutlich zurückgegangen.

Während im ersten Quartal 2012 noch 23 Prozent aller verkauften Smartphones iPhones waren, waren es im ersten Quartal diesen Jahres nur noch 17,3 Prozent. Apple konnte die Verkaufszahlen zwar um 6,6 Prozent steigern, wuchs damit aber deutlich langsamer als der gesamte Markt, der um 41,6 Prozent zulegen konnte. Der Anteil von Android-Smartphones wuchs von 59,1 auf 75 Prozent dank eines Plus der Verkaufszahlen in Höhe von 79,5 Prozent.

Auf Platz drei liegt mittlerweile Windows Phone. Das Microsoft-Betriebssystem hat zwar nur einen Marktanteil in Höhe von 3,2 Prozent, dank eines Verkaufs-Plus in Höhe von 133,3 Prozent konnte Microsoft jedoch immerhin das BlackBerry OS überholen, das aufgrund eines Minus in Höhe von 35,1 Prozent mit 2,9 Prozent Marktanteil nur noch auf dem vierten Platz liegt. Im ersten Quartal 2012 hatte Windows Phone nur 2,0, das BlackBerry OS hingegen immerhin 6,4 Prozent Marktanteil.

Die weiteren erfassten Smartphone-Betriebssysteme Linux und Symbian lassen sich mit 1,0 und 0,6 Prozent Marktanteil fast nur noch unter “ferner liefen” einordnen. Es gibt zwar noch weitere Smartphone-Betriebssysteme, deren Marktanteil aber von 0,4 auf 0,0 Prozent geschrumpft ist.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Android 4.2, goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz