Kurztipp: Fotos oder Videos ohne Umweg in iOS-Mails einfügen

von

Ich selbst verschicke Fotos oder Videos meistens aus der Foto-App heraus. Ist man aber schonmal in einer E-Mail, wechseln Viele dafür erst in die andere Anwendung  und beginnen dann eine neue Nachricht — etwas mühsam. Aber es geht auch schneller und unser Kurztipp zeigt, wie.

Kurztipp: Fotos oder Videos ohne Umweg in iOS-Mails einfügen

Es gibt dazu kaum viele Worte zu verlieren. Die meisten von euch werden die althergebrachte Methode kennen: Foto-App öffnen und eines oder mehrere Fotos/Videos für den Versand auswählen. Wie das genau geht, hat Sebastian in seinen Mail-Tipps schon einmal beschrieben. Doch ist man bereits im Begriff, eine Nachricht zu schreiben und merkt erst dann, dass man eigentlich noch Bildmaterial einfügen wollte, geht das auch nachträglich noch. Ganz ohne ärgerliches Schließen und Neuschreiben.

Aus der Mail-App heraus funktioniert das wie folgt:

  1. Lange auf eine leere Stelle in der Nachricht tippen, bis das „Auswählen/Alles/Einsetzen“-Menü erscheint.
  2. Auf den kleinen Pfeil nach rechts tippen, auf „Foto od. Video einfügen“ klicken und ein Werk auswählen.

Leider kann so immer nur ein Foto oder Video zur Zeit ausgewählt werden. Gilt es also, mehr als eines oder zwei davon zu verschicken, ist der Weg über die Foto-App vermutlich schneller. Trotzdem eine ganz nützliche kleine Abkürzung.

In den Kommentaren wird zudem korrekterweise darauf hingewiesen, dass dieser „Trick“ nur ab iOS 6 funktioniert. Vorher ist die Abkürzung zu Fotos und Videos nicht möglich.

Ein weiterer Weg, mehrere Bilder/Videos in einen bestehenden E-Mail-Entwurf einzufügen, auch mit iOS-Versionen älter als 6, ist natürlich dieser:

  1. Von der geöffneten E-Mail in die Foto-App wechseln.
  2. Dort oben rechts auf „Bearbeiten“ tippen.
  3. Die gewünschten Fotos/Videos auswählen und auf „Senden“ tippen.
  4. „Kopieren“ wählen, in die E-Mail zurück wechseln und dort nach langem Tipp ins Leere wieder „Einsetzen“.
Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz