iOS 7: Apple plant auch Integration von Linkedin

Seit iOS 6 sind Facebook und Twitter ein integraler Bestandteil des Betriebssystems. Im kommenden iOS 7 folgen die Videoplattform Vimeo, Yahoos Foto-Dienst Flickr und anscheinend auch das soziale Business-Netzwerk Linkedin.

iOS 7: Apple plant auch Integration von Linkedin

Tief in der aktuellen ersten Beta von iOS 7 finden sich eindeutige Hinweise auf eine offensichtlich bevorstehende Integration von Linkedin in iOS 7. Technisch ist die Integration aber noch nicht abgeschlossen, weshalb Linkedin in den Systemeinstellungen von iOS 7 auch noch nicht auftaucht.

Einige Code-Schnipsel deuten darauf hin, dass das Teilen von Inhalten (Fotos, Statusmeldungen) über Linkedin genau so funktionieren dürfte, wie schon jetzt mit Facebook und Twitter. Auch ein Abgleich der Kontaktdaten mit Linkedin ist vorstellbar.

Warum die Integration von Linkedin in iOS 7 nicht im Zuge der WWDC-Keynote mit angekündigt wurde, ist unklar. Ebenso, ob Apple diese noch fertigstellt und somit in einer der kommenden Beta-Versionen von iOS 7 freischaltet.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, LinkedIn

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz