iOS 7: FaceTime unterstützt reine Audio-Verbindungen

von

iOS 7: FaceTime unterstützt reine Audio-Verbindungen

Eine kleinere, aber auch recht praktische Neuerung des iOS 7 betrifft FaceTime: Apples Videokonferenz-Software erlaubt auch reine Audio-Verbindungen, ohne Video.

FaceTime Audio heißt das neue Feature, mit dem sich reine Audio-Verbindungen über die Internet-Verbindung aufbauen lassen. Es drängt sich fast die Frage auf, warum Apple ein solches Feature nicht von Anfang an integriert hatte – möglicherweise waren die Netzbetreiber nicht ganz so begeistert von der Idee.

Wie dem auch sei, mit dem iOS 7 werden auch reine Sprachverbindungen über FaceTime möglich sein. Damit dürfte Apple in erster Linie der Microsoft-Tochter Skype Konkurrenz machen; wahrscheinlich bisher der beliebteste Anbieter von Voice-over-IP-Verbindungen. Ob auch die OS-X-Version von FaceTime entsprechend angepasst wird, ist noch unklar.

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz