iOS 7 Release: Offizieller Veröffentlichungstermin ist jetzt bekannt

von

Im Juni 2013 hat Apple das neue Betriebssystem für iPhone und iPad, iOS 7, vorgestellt. Die Veröffentlichung kündigte der Entwickler für Herbst an. Aber wann genau?

iOS 7 Release: Offizieller Veröffentlichungstermin ist jetzt bekannt

(Update 15. Juli 2014: Wir nähern uns dem iOS 8 Release – es wird für Herbst erwartet.)

(Update: Apple hat auf dem Apple Event den Termin für die Veröffentlichung von iOS 7 verkündet: 18. September 2013! In Europa ist das Betriebssystem vermutlich erst am Abend verfügbar.

Die letzte Entwickler-Version ist auf iPhone, iPod touch und (!) iPad zugeschnitten. Entgegen erster Vermutungen können wir somit vom ersten Veröffentlichungstermin an iOS 7 auch auf dem Tablet nutzen.

Bisheriger Artikel:

Einen genauen Termin für die Veröffentlichung nannte Apple bei der ersten Präsentation von iOS 7 nicht. Am 10 September veranstaltet Apple wieder ein Event, bei dem neue iOS-Geräte und iPods vorgestellt werden. Dies könnte mit dem Release von iOS 7 zusammenfallen, muss aber nicht.

Spätestens mit dem Release des iPhone 5S wird Apple iOS 7 zum Download auch für ältere Geräte bereitstellen. Nach aktuellem Informationsstand liegt die Hardware ab 20. September 2013 in den Ladenregalen.

(Stand 09.09.2013: Einigen Gerüchten der letzten Wochen zufolge veröffentlicht Apple schon mit dem Event das neue Betriebssystem für iPhone und iPad. Dem widerspricht jedoch, dass es aktuell noch keinen offiziellen Golden Master gibt. Dies ist die letzte Entwicklerversion, die normalerweise einige Tage vor der öffentlichen Version bereitgestellt wird. Wahrscheinlich gibt es iOS 7 also erst am 20. September, oder kurz vorher.)

iOS 7-Release: Termine der Vorjahre

Apple aktualisiert das Betriebssystem grob im jährlichen Rhythmus. Leider können wir auch aus den Erfahrungen der letzten Jahre kein exaktes Datum folgern:

  • iOS 6 erschien am 19.09.2012,
  • iOS 5 erschien am 12.10.2011,
  • iOS 4 erschien am 21.09.2010.

Der genaue Termin für die Veröffentlichung von iOS 7 ist aktuell also noch ungewiss.

iOS 7 als Beta-Version für Entwickler

Nur Software-Entwickler, die sich bei Apple registriert haben, können seit der Keynote iOS 7 bereits testen: Bei der Vorstellung veröffentlichte der iPhone-Hersteller eine nicht öffentliche Beta-Version. Allerdings läuft sie lange nicht so stabil wie ein Smartphone-System laufen sollte. Für den normalen Gebrauch wäre die Vorab-Version also noch nicht tauglich.

Zum Thema:

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 4s, iPad 4, iPhone 5, iPad 3, iPhone 4, goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz