iOS 7: Die neue Kamera-App

von

Wie fast alles in iOS 7, so ist auch die Kamera-App von Grund auf neu. Erstmals hat Apple Foto-Filter direkt in die Kamera-App integriert, acht an der Zahl, die in Echtzeit angewendet werden.

iOS 7: Die neue Kamera-App

Das iPhone 5 ist, laut Apple, die derzeit populärste Kamera der Welt. Dementsprechend hat Apple besonderes Augenmerk auf die Kamera-App von iOS 7 gelegt. Acht Foto-Filter sind erstmals integriert und lassen sich in Echtzeit anwenden.

Fotos können direkt mit einem der Filter aufgenommen oder nachträglich mit einem Filter bestückt werden. Angewandte Filter lassen sich auf Wunsch nachträglich entfernen. iOS 7 behält also das jeweilige Originalfoto im Hintergrund. Ebenfalls neu ist der optional wählbare quadratische Viewfinder. Für Fans von sozialen Foto-Netzwerken wie Instagram kann dies ein durchaus nützliches Feature sein.

Die vier Modi der neuen Kamera-App:

Video

Die farbigen Foto-Filter stehen für Videoaufnahmen nicht zur Verfügung. Dafür kann man nun auch im Video-Modus vom digitalen Zoom gebraucht machen – sogar während der Aufnahme. Ansonsten findet sich in der Kamera-App (noch) nichts Neues. Man kann wie schon unter iOS 6 das Blitzlicht als Leuchte verwenden und zwischen Haupt- und Frontkamera hin und herwechseln.

Gezoomt wird im Videomodus über die bekannte Pinzetten-Geste (Pinch-to-Zoom). Erwähnenswert ist im Bezug auf den digitalen Zoom auch, dass dieser die Qualität des Videos nicht wirklich verschlechtert, wie es von Digitalzooms eigentlich bekannt ist. Anscheinend hat Apple hier ein wenig Magie in Form von Algorithmen angewandt – oder einfach nur alles was der Kamera-Sensor an Performance hergibt rausgekitzelt.

Um die Zoom-Funktion in Aktion zu sehen, einfach auf das folgende Bild klicken:

Foto

Der Foto-Modus bietet wie bereits erwähnt acht neue Farbfilter, namentlich Process, Fade, Transfer, Instant, Chrome, Mono, Tonal und Noir. Letztere drei sind Grau- bzw. Schwarz-Weiss-Filter. Die HDR-Funktion ist jetzt prominenter platziert und dementsprechend viel schneller zu erreichen.

Die Filter werden in einer Vorschau in Echtzeit dargestellt. Unabhängig davon, ob man einen Filter direkt bei der Aufnahme anwendet oder erst nachträglich, lässt sich ein Filter im Nachinein auch wieder entfernen. Die Kamera-App speichert die Fotos aber nicht doppelt (Original und Filter).

Bildergalerie iOS 7 Foto-Filter

Die Fotos in voller Auflösung finden sich hier auf Flickr.

Darüber hinaus können Fotos wie schon von iOS 6 bekannt automatisch verbessert, zugeschnitten und rotiert werden. Auch lässt sich der Rotaugeneffekt entfernen.

Square

Der neue “Square-Modus” bietet alle Features des regulären Foto-Modi. Hier werden aber Fotos automatisch quadratisch zugeschnitten. Auch der Viewfinder ist Quadratisch.

Panorama

Der Panorama-Modus versteckt sich jetzt nicht mehr hinter einem Optionen-Button. Er bietet keine neuen Funktionen.

Wichtig: Bei der aktuellen Version von iOS 7 handelt es sich um eine erste Beta. Dementsprechend kann sich bis zur finalen Veröffentlichung von iOS 7.0 noch vieles ändern.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz