iOS 7: Funktionen aufrufen – der schnelle Überblick

Mit iOS 7 hat Apple zahlreiche neue Funktionen für iPhone, iPad und iPod touch eingeführt. Einige davon nutzen wir täglich, andere wiederum führen auch Monate nach der Veröffentlichung ein Schattendasein. Wir geben einen Überblick in Wort und Video über die iOS-7-Funktionen und erklären, wie sie aufgerufen werden.

Die wichtigsten Funktionen zeige ich euch in folgendem Video auf Basis von iOS 7.0. Der Artikel unten ist auf iOS 7.1 aktualisiert.

Wer einen generellen Überblick zu iOS 7 bekommen möchte, zum Beispiel weil er ein neues iPhone besitzt, schaut sich am besten unsere kleine Video-Vorstellung beziehungsweise die Top 10 Neuerungen an.

Wo und wie rufen wir die neuen Funktionen von iOS 7 auf? Was änderte sich an den alten? Zum schnellen „Nachschlagen“ hier nun stichpunktartig in Textform:

 

iOS 7: Wo sind die wichtigsten (neuen) Funktionen?

Kontrollzentrum
Wisch vom unteren Bildschirmrand nach oben.

Mitteilungszentrale
Wisch vom oberen Bildschirmrand nach unten.

Spotlight (Suche)
Wisch vom Homescreen (z.B. Bildmitte) nach unten.

Multitasking / App-Wechsel
Doppelter Druck auf den Homebutton.

Apps schließen
Doppelter Druck auf den Homebutton, App-Vorschau nach oben Wischen

Mehrere Apps schließen
...Mit drei Fingern drei App-Vorschauen nach oben wischen

Weiterleiten / Teilen von Dateien
Der Pfeil sieht jetzt so aus (in unterschiedlichen Farben):

AirDrop: Dateien verschicken
Teilen-Pfeil in der jeweiligen App nutzen.

AirDrop: Dateien empfangen
Im Kontrollzentrum: AirDrop anklicken, Sichtbarkeit einstellen.

Nächste Seite: (weitere) Systemfunktionen und Siri.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz