Infografik: iOS-User sind treu, Android hat mehr Zulauf

von

Die Leser von GIGA \ Apple und GIGA \ Android haben gesprochen: Ihr zahlt im Schnitt knapp 31 Euro pro Monat für euren Handy-Tarif, benutzt hauptsächlich Apples iOS und flüchtet in Massen vor, aber auch zu mobilen Windows-Systemen. Warum das nicht paradox ist und was die Umfrage noch so hervorbringt,  präsentieren wir euch in dieser Infografik.

Infografik: iOS-User sind treu, Android hat mehr Zulauf

Wir baten euch vergangene Woche, uns bei einer kleinen Umfrage zu unterstützen — es ging um eure monatlichen Handy-Kosten und mobilen Betriebssysteme. Jetzt ist das Ergebnis mit viel Schweiß und gefühlten 2.000 Numbers-Formeln ausgewertet und in Form einer hübschen Infografik aufbereitet.

Die Ergebnisse

Unsere Analyse hat folgendes ergeben: Die meisten von euch bezahlen recht wenig für ihren Mobilfunktarif. Mehr als 28 Prozent lassen sich ihr Handy nicht mehr als 19 Euro monatlich kosten. Am meisten bezahlen iOS-User — 11,2 Prozent aller iPhone-Telefonierer lesen auf ihren Rechnungen Beträge von 60 Euro und mehr. Dagegen gilt das gleiche nur für 3,1 Prozent der Android-Anwender.

Zusammen bezahlen die Befragten jeden Monat ungefähr 177.820 Euro an die Mobilfunkanbieter. Im Durchschnitt liegt die monatliche Handyrechnung aller Teilnehmer der Studie bei 30,65 Euro. Übrigens: Insgesamt haben sich mehr als 5.800 Leser an unserer Umfrage beteiligt. Vielen Dank noch einmal dafür!

iOS vorne, Android dicht auf, Windows (noch) abgeschlagen

Auch nach Betriebssystemen war gefragt — ihr verwendet hauptsächlich iOS (65,4 Prozent). Gleichzeitig kehrten von den iOS-Usern die meisten mit dem nächsten Gerät wieder zu dieser Plattform zurück — über 91 Prozent Rückkehrquote. Auch 75 Prozent aller Android-User bleiben ihrem System treu.

Am anderen Ende der Skala sitzt Windows (in all seinen mobilen Erscheinungsformen) mit einer Wechselrate von mehr als 96 Prozent. Das heißt: Nicht einmal 2 von 50 Lesern, deren letztes Handy mit Windows lief, sind fürs aktuelle Gerät dabei geblieben. Dennoch verzeichnet das System gerade großen Zulauf: 91,7 Prozent der aktuellen mobilen Windows-Anwender sind neu dazugekommen und vorher mit anderen Systemen unterwegs. Erklären lässt sich das mit dem gerade frischen Start von Windows Phone 8 und entsprechender Hardware.

Aber wohin wechselten all jene, die mit ihrer Plattform beim letzten Handykauf nicht mehr zufrieden waren (immerhin ein gutes Drittel aller Teilnehmer)?

Nun, die meisten Wechsler treibt es zu iOS. 53,3 Prozent landen beim iPhone.

Interessanterweise zeigt sich bei Android ein höherer Anteil von Neuzugängen. 46,9 Prozent aller User des grünen Andy haben vorher ein anderes System genutzt. Bei iOS liegt dieser Wert bei 27,7 Prozent.

Noch ein kleiner Disclaimer: Bei GIGA \ Mac und GIGA \ iPhone iPad sind insgesamt etwas mehr Leser unterwegs sind, als bei GIGA \ Android. Das hat aber keine nennenswerte Auswirkung auf die Gesamtergebnisse der Studie.

Weitere Themen: Android, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz