MyDriver: Elegante Limousine per App bestellen und bezahlen

von

MyDriver ist ein Fahrservice mit eleganten Limousinen, der mittels praktischer iOS-App funktioniert. Das Konzept erinnert ein wenig an die App MyTaxi für iOS, Android und Windows Phone. Statt eines schnöden Taxis fährt aber ein schicker dunkler Schlitten vor. Die Kurzvorstellung: Stilvolle Limousine auf Knopfdruck, per App bestellen und bezahlen.

MyDriver: Elegante Limousine per App bestellen und bezahlen

Ähnlich wie der Limo-Service mit Namen „Uber“, der sich in den USA einiger Beliebtheit erfreut (bei Taxiunternehmen dagegen kaum auf Gegenliebe stößt), verspricht myDriver einen Abholservice in dezenten, aber exklusiven Limousinen. Die gibt es aktuell nur für iOS, Android- und Windows-Phone-Varianten sind laut Geschäftsführer Bastian Böckenhüser aber in Arbeit.

Bei den Betreibern handelt es sich übrigens um die eSixt-Gruppe des großen deutschen Autovermieters. Damit hält Mutter Sixt neben DriveNow ein weiteres Angebot aus dem Bereich „urban mobility“ bereit.

Wie es funktioniert? Eigentlich ganz einfach, vor allem, wenn man das Prinzip der MyTaxi-App kennt. Standort und Ziel eingeben, Abholzeit und Fahrzeugart wählen, fertig. Bei der Registrierung werden Kreditkartendaten abgefragt, weitere Zahlungsmöglichkeiten stehen leider aktuell nicht zur Verfügung. Lastschriftverfahren und EC-Kartenzahlung wurden aber laut Böckenhüser bereits getestet und sollen innerhalb der nächsten zwei Monate implementiert werden.

Bezahlt wird dann bargeldlos direkt in der App. Das Trinkgeld muss bislang noch in Bar vorgehalten werden — aber auch das wird sich ändern. Mit einem der nächsten Updates der iOS-App gesellt sich zu der Fahrerbewertung, die schon jetzt möglich ist, eine Trinkgeld-Funktion hinzu.

Übrigens: Die in den Screenshots der App im App Store noch angepriesene Aktion, mit der man nach der Anmeldung 10 Euro Startguthaben erhält, ist inzwischen abgelaufen — eine aktualisierte App-Beschreibung wurde bereits eingereicht und wartet noch auf die Freigabe durch Apple.

Derzeit ist myDriver in Berlin, München, Frankfurt, Hamburg, Dresden, Düsseldorf und Köln verfügbar. Zürich und Wien sollen bald folgen.

Update: Der Artikel wurde am 9.2.2013 um 11:50 Uhr ergänzt, um zusätzlichen Informationen der Betreiber von myDriver Rechnung zu tragen.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz