iPhoto für iOS: Eine Million Downloads binnen zehn Tagen

Florian Matthey
10

Mit iPhoto hat ein weiterer Bestandteil der iLife-Suite seinen Weg aufs iPhone und iPad gefunden. Die neue App scheint bei Benutzern gut anzukommen: Nach zehn Tagen soll es bereits eine Million iOS-iPhoto-Kunden geben.

iPhoto für iOS: Eine Million Downloads binnen zehn Tagen

The Loop hat die Zahl von Apple selbst erfahren. Das Unternehmen zählte individuelle Benutzer und nicht etwa Downloads der iOS-App. Die Zahl Letzterer dürfte noch höher liegen, da einige Kunden die App auf mehreren Geräten, also beispielsweise ihrem iPhone und ihrem iPad, einsetzen.

Da Apple die App für 4,99 US-Dollar – beziehungsweise für * – verkauft, dürfte der Umsatz binnen zehn Tagen also bei rund fünf Millionen Dollar liegen.

iPhoto ist kompatibel mit dem iPhone 4, 4S, iPad 2 und dem neuen iPad. Mit einem Trick lässt es sich allerdings auch auf dem ersten iPad installieren.

257.405
iPhoto-App

Hat dir "iPhoto für iOS: Eine Million Downloads binnen zehn Tagen" von Florian Matthey gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.