Software-Updates von Apple: Safari, iPhoto, Aperture, Druckertreiber

von

Apple hat über Nacht einige seiner Apps für OS X aktualisiert: den Browser Safari mit Java, die Foto-Programme iPhoto und Aperture und Druckertreiber für Canon, Epson und HP. Die Neuerungen:

Software-Updates von Apple: Safari, iPhoto, Aperture, Druckertreiber

Safari 5.1.9 / 6.0.4 und Java

Für die Nutzer von Snow Leopard hat Apple den Browser Safari auf Version 5.1.9 aktualisiert. Für die Löwen (ab OS X 10.7) gibt es Safari 6.0.4. Hiermit wird es möglich, das Java Plugin nur für einzelne Webseiten zu aktualisieren. Die Download-Seite von Apple war soeben noch nicht auf neuestem Stand. Die Softwareaktualisierung des Betriebssystems wird aber bald über den Download informieren.

Auch das Java-Update 15 muss installiert werden, die Download-Datei hat Apple ebenfalls über Nacht bereitgestellt.

iPhoto 9.4.3

In iPhoto hat Apple folgende Funktionen eingeführt beziehungsweise optimiert:

  • Fotos können jetzt in den Papierkorb bewegt werden, um sie aus dem Fotostream zu entfernen.
  • Im Menü „Ablage“ wurde eine Exportmöglichkeit integriert.
  • Aus dem Fotostream importierte RAW-Fotos können jetzt bearbeitet werden.

Zu den beseitigten Fehlern zählt ein Absturz in Verbindung mit Facebook, falsche Schriftgröße im Kalendertext und falsche Seitenzahlen in Doppelseiten von Büchern.

iPhoto wird über den Mac App Store aktualisiert. Wer iPhoto noch nicht besitzt, kann die Software für 13,99 Euro erwerben:

iPhoto (AppStore Link)
QR-Code
iPhoto
| Preis: Gratis

Aperture 3.4.4

Die Änderungen von Aperture betreffen nur Fehlerbewebungen, zum Beispiel

  • stürzt das Programm nicht mehr beim Importieren von Bildern ab.
  • Dateinamen mit mehr als 250 Zeichen werden korrekt angezeigt.
  • Bei dem Aufwachen aus dem Ruhezustand werden nicht mehr mehrere Warnhinweise angezeigt.

Aperture wird über den Mac App Store aktualisiert. Neukäufer zahlen 69,99 Euro:

Aperture (AppStore Link)
QR-Code
Aperture
| Preis: 69,99 €

Druckertreiber

Die Druckertreiber (ab OS X 10.6) fügen die Unterstützung für die neuesten Druckermodelle von Epson, HP und Canon hinzu. Epson Druckerttreiber v2.14 kann über die Supportseite von Apple geladen werden. Ansonsten läuft der Download für die angeschlossenen Drucker über den Mac App Store.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iTunes für Mac, Safari, Aperture, Mac OS X 10.8 Mountain Lion , Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.7 Lion


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz