iPhone - 10% der Apps raubkopiert

Leserbeitrag
14

Wenn ein iPhone ”jailbroken” ist, heißt es, dass es offen für Software außerhalb von iTunes ist. Laut einer Studio sind das immerhin 4 Millionen Geräte. Der eigentliche Schaden entsteht jedoch erst, wenn man nun durch die neuen Möglichkeiten Apps auf illegalem Wege auf sein iPhone bringt. Das machen inzwischen 40% (1,5 Millionen) der Nutzer von jailbroken iPhones.

10% der Deutschen nutzen raubkopierte Apps. Im Vergleich:
In den USA sind es 5% und in China 37%.

Weitere Themen: Apps, iPhone

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz