Amerikanischer iTunes Store bietet 90-sekündige Vorschau-Clips für Musik

Florian Matthey
7

Im amerikanischen iTunes Store gibt es für einige Titel jetzt 90-sekündige Vorschau-Clips. Bereits seit einigen Monaten gab es Gerüchte um entsprechende Pläne in Cupertino, im November hatte der Store-Betreiber den Musik-Labels angekündigt, dass er die Idee demnächst umsetzen werde. In Stores anderer Länder bleibt es aber vorerst bei den 30 Sekunden.

Kunden des amerikanischen Stores können in diverse Songs, die in voller Länge 2:30 Minuten überschreiten, nunmehr 90 Sekunden lang reinhören. Ursprünglich soll Apple diesen Schritt bereits für das Medien-Event am 1. September geplant haben – dagegen stellten sich aber die Musik-Labels, die ein neues Lizenzabkommen für notwendig hielten.

Im November folgte dann ein Brief von Apple, der den Labels keine große Wahl ließ: Apple werde die Laufzeit der Clips auf 90 Sekunden erhöhen. Labels, die nicht widersprächen, stimmten der Verlängerung zu, wer widerspreche, bringe damit zum Ausdruck, seine Musik nicht mehr im iTunes Store verkaufen zu wollen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz