Analyst erwartet iTunes.com zur Worldwide Developers Conference

Florian Matthey

Der Kaufman-Bros.-Analyst Shaw Wu glaubt gleich an mehrere Neuvorstellungen zur Eröffnung der Worldwide Developers Conference (WWDC) am 7. Juni: Neben einem neuen iPhone werde Apple auch eine web-basierte Version von iTunes, iTunes.com, präsentieren.

Seit Apples Übernahme von Lala glauben viele Quellen an ein Streaming-Angebot durch Apple, zumal Lala sein bisheriges Angebot zum 31. Mai einstellt. Zuletzt hieß es in der Gerüchteküche, dass Verhandlungen mit Musik-Labels den Start von iTunes.com bis auf Weiteres verzögerten (wir berichteten). Wu glaubt außerdem an einen neuen Mac Pro sowie ein neues MacBook Air.

Externe Links

Weitere Themen: WWDC, iTunes, Apple

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Q-Dir Portable

    Q-Dir Portable

    Der Q-Dir Portable Download verschafft euch die komfortable Windows Explorer-Alternative in der portablen Ausgabe. mehr

  • Q-Dir

    Q-Dir

    Der Q-Dir Download ist ein Dateimanager, der den Inhalt von bis zu vier Verzeichnissen gleichzeitig anzeigt und euch dabei die aus dem Windows Explorer... mehr

  • Firefox Portable

    Firefox Portable

    Der Firefox Portable Download verschafft euch eine mobile Version des Mozilla-Browsers, die auch von USB-Sticks läuft und für deren Nutzung keine Installation... mehr