Apple veröffentlicht iTunes 10

Tizian Nemeth
45

Das auf der gestrigen Keynote vorgestellte iTunes 10 steht nunmehr zum Download bereit. Mit der Aktualisierung bekommt der Mediaplayer nicht nur ein neues Logo sondern auch ein soziales Netzwerk, in dem man sich mit Freunden über Musik austauschen kann.

Ping heißt der Dienst in iTunes und neben Freunden können Fans auch ihrem Lieblingsinterpreten folgen – ähnlich wie auf Twitter. So erfährt man, welche Musik der Künstler gerne hört und was er gerade unternimmt. Der Download ist 85,3 Megabyte groß und Anwender können das Programm entweder über die Softwareaktualisierung oder die Internetseite von Apple herunterladen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz