Eigene Klingeltöne fürs iPhone erstellen — kostenlos mit iTunes

von

itunes-logo
Kostenlos Klingeltöne fürs iPhone selbst erstellen, ohne Extra-Software — klingt das nicht traumhaft? Man benötigt dafür nur iTunes, was ja bei jedem iPhone-Besitzer auf dem Rechner sein sollte. Noch dazu ist das Erstellen eigener Klingeltöne richtig einfach und mit ein paar kleinen Schritten erledigt. Wir zeigen euch, wie’s geht.

Schritt 1: Song schneiden

Zunächst muss der gewünschte Song in der Länge angepasst werden, da Klingeltöne idealerweise eine Länge von 20-30 Sekunden haben. Dafür geht man beim entsprechenden Song mit dem Shortcut Apfel + I ins Menü und kann unter >Optionen die Spieldauer anpassen.

itunes-datei-lange

Schritt 2: In AAC Format konvertieren

Diesen Song-Abschnitt wandelt man nun ins AAC Format um. Dafür geht man zunächst in die iTunes Einstellungen und wählt unter > Importieren > Importieren mit den AAC Codierer aus. Dann setzt man am besten noch die Bitrate hoch und wählt die höchste Qualität. Ein Rechtsklick auf den Song öffnet ein Fenster in dem man > AAC Version erstellen auswählt. Es erscheint ein neuer Song in der iTunes Mediathek.

itunes-einstellungen

itunes-aac-erstellen

Schritt 3: Datei umbenennen

Nun wird die Datei per Drag & Drop aus der iTunes-Mediathek auf den Desktop, einen Ordner… gezogen. Hier wird die Dateiendung .m4a einfach in .m4r umbenannt. Et voilà, eine fertige Klingelton-Datei:

m4r-datei-itunes

Der Song-Ausschnitt in iTunes kann dann erstmal wieder gelöscht werden.

Schritt 4: Datei Importieren

In einem letzten Schritt wird die Datei nur noch zurück in die iTunes-Mediathek gezogen bzw. per Doppelklick in iTunes geöffnet und kann nun aufs iPhone geschickt werden. Die Abspieldauer der ursprünglichen Datei sollte dann noch wieder auf normale Länge zurückgesetzt werden.

Schritt 5: Auswählen des neuen Klingeltons auf dem iPhone

Nachdem die iTunes-Klingeltöne mit dem iPhone synchronisiert werden, erscheinen sie auf dem iPhone unter > Einstellungen > Töne > Klingeltöne über den normalen Klingeltönen unter > Persönlich. Hier kann der Lieblingssong nun ausgewählt werden, um beim Klingeln Begeisterung auszulösen.

(Achtung: Hat die Musikdatei einen eingebauten Schutz, kann es passieren, dass diese Methode nicht funktioniert und der Titel nicht unter den Klingeltönen im iPhone auftaucht)

Noch mehr nützliche Tricks und die besten kostenlosen Apps gibt es in unserem iPhone-Special. Mehr zum Thema findet ihr hier: So kann man mit iTunes Klingeltöne für iPhone erstellen

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA+Fixxoo DIY Reparatur-Set - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz