Interview mit iTunes Music Store-Chef Eddy Cue

macnews.de

Der Berliner Zeitung hat ein Interview mit Eddy Cue, Chef der iTunes Music Store-Abteilung bei Apple, online gestellt. In dem Gespräch äußert sich Cue zum Wettbewerb mit Microsoft (“Wir sehen zwar in Microsoft eine ernsthafte Konkurrenz.

Aber wir haben heute eine ganz anderen Situation als zu Anfang der 80er Jahre.”), Wachstum im Online-Musikmarkt sowie Musik auf dem Handy. Die geplante iTunes-Software auf Motorola-Geräten sei “so, als ob man ein Apple-Produkt benutzen würde”, meinte Cue. Zu einem möglichen Apple-Handy wollte sich der Manager aber nicht äußern.

Weitere Themen: Eddy Cue, Apple

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Tablacus Explorer

    Tablacus Explorer

    Gelungene Freeware-Alternative zum Windows Explorer, die u.a. mit Tabs und gleichzeitiger Darstellung von vier Fenstern aufwarten kann. Sehr weitgehende... mehr

  • GroupMail Free

    GroupMail Free

    GroupMail Free ist ein kostenloses Email-Marketing-Tool, mit dem wir an bis zu 100 Empfänger auf einmal E-Mails versenden können. Dabei können wir auf... mehr

  • Cent Browser

    Cent Browser

    Der Cent Browser Download bringt euch einen auf Chromium basierenden Browser auf den Rechner, der eine Menge zusätzlicher Funktionen implementiert und... mehr