iTunes: Bald mehr App- als Musikdownloads

Rico-Thore Kauert
1

Die kleinen Programme für die mobilen Apple-Geräte werden immer beliebter. Schon bald werden über iTunes mehr Apps gekauft als Songs.

Wie Asymco.com berichtet, hat Apples App Store* die gleichen Downloadzahlen in 2,2 Jahren erreicht, für die der iTunes Musik-Store 5 Jahre brauchte. Die Verkäufe beider Produktgruppen nähern sich stetig an und werden noch in diesem Jahr auf  gleicher Höhe liegen. Dann werden jeweils rund 13 Milliarden Apps und Songs verkauft sein. Steigt die Zahl der verkauften Apps weiterhin so stark wie bisher, überholen die kleinen Programme für iPod, iPhone und iPad die Musikdownloads in Kürze.

(Bild: iTunes Screenshot)

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz